Karoq Hauptuntersuchung

    • [ sonstiges ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 27 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (3) 11%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 19%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (9) 33%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 41%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 19%

    Sponsoren



    • Karoq Hauptuntersuchung

      Nach 36 Monaten und etwas über 60.000 Kilometern musste mein Karoq heute ohne Voranmeldung mal kurz bei einer Dekra-Filiale vorbeischauen und sich auf den technischen Zahn fühlen lassen.

      Mit einer 0-Fehler-Bescheinigung ging es, nachdem an der Kasse 151,00 € ;( aufgerufen wurden, mit einer blauen Plakette auf dem hinteren Kennzeichen nach Hause.

      Ich finde, dass das, auch ohne Werkstattbegleitung, gut gelaufen ist. :thumbup:

      Auf den Hinweis, dass die hintere Bremse in der nächsten Zeit fällig wird, hat der Prüfingenieur leider nicht verzichten können. Aber das kenne ich ja schon vom Yeti ... :thumbdown:
      ----------------------
      Grüße
      LilleSael
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.