Zeigt her eure Felgen am Yeti!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Wieviel km fahrt Ihr täglich...

    Insgesamt 28 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Wie wäre es mit der AEZ PHOENIX DARK (Findest du auf aez-wheels.com). Gibt es von 17 - 22". In Silber finde ich sie sehr schön. Ist aber leider 8 x 17 und da kenne ich die Auflagen nicht für den Yeti.
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von redrose ()

    • Ich habe mir diese für den Sommer gekauft. 7.0x17 ET45 ohne Auflagen und ich kann meine Sommerreifen weiterverwenden

      Dezent RK Dark

      Klick
      "Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser-Tor. All diese Momente werden verloren sein... in der Zeit, so wie... Tränen im Regen."
    • Irgendwie verstehe ich das nicht ganz. Bitte klärt mich auf, wenn ich falsch denke.

      Es besteht sehr oft der Wunsch nach größeren (im Durchmesser) Felgen, damit (neben der verbesserten Straßenlage) vor allem die "Optik verbessert" wird... weil größere Räder (sprich Felgen) einfach besser und harmonischer aussehen. Soweit richtig, oder?

      Und dann plötzlich nimmt man diese größeren Felgen in dunkel oder schwarz (rein aus optischen Gründen), was wiederum optisch das zu Folge hat, dass die Räder (sprich Felgen) wieder kleiner aussehen.

      Schaut euch mal ein Auto mit Winterreifen auf schwarzen Stahlfelgen an - wie mickrig da die Räder aussehen, obwohl die vollkommen gleiche Radgröße auf hellen Felgen einfach optisch größer wirkt. Und besonders klein wirken durchgehend dunkle Räder an hellen Autos!

      Wo ist hier der Sinn?

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • Danke Harry, das Bild bestätigt meine Sichtweise. Die dunklen Räder sehen darauf recht klein aus. Mein Geschmack ist es leider nicht, auch wegen dem Speichendesign.

      Ich mag helle Felgen mit möglichst großen glatten Flächen und kleineren Öffnungen, die weniger Dreck an die Bremsen lassen und einfacher zum saubermachen sind.

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • Ich finde nicht, daß es klein aussieht, und was das Saubermachen betrifft... schwarzer Bremsstaub auf schwarzer Felge fällt gar nicht auf... :D

      Die Geschmäcker sind eben verschieden, und genau deshalb gibt es ja so viele unterschiedliche Hersteller mit so vielen unterschiedleichen Produkten. So kann jeder kaufen was er mag...

      Was mich stört sind Felgen, die breiter sind als die Reifen. Oft anzutreffen bei (optisch) getunten Kleinwagen. Das sieht erstens schlecht aus, und zweitens zerkratzt man sich am ersten Bordstein die Felge. So wie das bei unserem Yeti ist, passiert das nicht so leicht, da ist man erstmal mit dem Reifen an der Kante.
      Mein Chef wollte mich durch einen Roboter ersetzen.
      Er konnte keinen finden, der nur Solitär spielt und im Internet surft.
    • Harry App schrieb:

      ...Was mich stört sind Felgen, die breiter sind als die Reifen...



      Da bin ich wiederum ganz bei Dir.

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • BernhardJ schrieb:

      Es besteht sehr oft der Wunsch nach größeren (im Durchmesser) Felgen, damit (neben der verbesserten Straßenlage) vor allem die "Optik verbessert" wird... weil größere Räder (sprich Felgen) einfach besser und harmonischer aussehen. Soweit richtig, oder?

      Und dann plötzlich nimmt man diese größeren Felgen in dunkel oder schwarz (rein aus optischen Gründen), was wiederum optisch das zu Folge hat, dass die Räder (sprich Felgen) wieder kleiner aussehen.

      Schaut euch mal ein Auto mit Winterreifen auf schwarzen Stahlfelgen an - wie mickrig da die Räder aussehen, obwohl die vollkommen gleiche Radgröße auf hellen Felgen einfach optisch größer wirkt. Und besonders klein wirken durchgehend dunkle Räder an hellen Autos!


      willkommen im club!


      aus diesem grund:
      dunkle felgen - klar, man sieht den bremsstaub nicht so - aber hell abgesetzt. lässt das rad wieder groß erscheinen.
      keine multi-speichenräder, da das sauberhalten etwas aufwändiger ist, daher nur 5 oder 6 breite speichen.
      breite felgen ja, aber nicht so breit, dass sie überstehen.

      wie harry aber schon richtig feststellt:

      Harry App schrieb:

      Die Geschmäcker sind eben verschieden, und genau deshalb gibt es ja so viele unterschiedliche Hersteller mit so vielen unterschiedleichen Produkten. So kann jeder kaufen was er mag...


      also bernhard...
      ...wirken meine räder klein?
      ...sind meine räder schlecht zu reinigen?

      trotzdem gefallen sie dir nicht... ;(


      ;)

      lg
      mi-go


    • Hi Mi-go!

      Deine Räder wirken nicht ganz so klein, weil die Felgen am Rand heller abgesetzt sind und von Haus aus sehr sehr groß :whistling: sind.
      Zum Reinigen von Außen sind sie auch okay, wie es ausschaut.

      Aber Du weißt ja schon, dass sie trotzdem nicht mein Geschmack sind weil zu unpraktisch (Niederquerschnittsreifen) und viel zu offen (Dreck kommt auf die Bremsen in rauhen Mengen) - sind halt sehr gut geeignet in bestimmten Vierteln der Stadt rumzucruisen 8)

      Bleib sauber!

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • Das sieht ja rein optisch (für mich!) wirklich schlimm aus. Die großen Seitenflächen ohne Unterbrechung ziehen den Yeti optisch in die Höhe und die dunklen Räder machen sich dazu noch kleiner als klein. Wie gesagt - Aussage ohne Gewähr diktiert durch meinen Geschmack.

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.