Was gefällt mir am YETI besonders?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Eure Meinung zum Panoramadach

    Insgesamt 42 Stimmen
    1.  
      Hatte/habe es - und bin zufrieden (24) 57%
    2.  
      Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 2%
    3.  
      Nie wieder - nur Ärger damit (1) 2%
    4.  
      Immer wieder - nie Ärger gehabt (2) 5%
    5.  
      Beim nächsten Autokauf JA (19) 45%
    6.  
      Beim nächsten Autokauf NEIN (15) 36%

    Sponsoren



    • Jo

      das [lexicon]PSD[/lexicon] ist wirklich einmalig. Meiner Meinung nach ein absolutes Muss.

      Was mir noch gut gefällt ist die abnehmbare Anhängerkupplung. Haben am Weekend
      das erstemal Hängerbetrieb gehabt um den Unrat auf den Rezyclinghof zu bringe. Super
      einfach zum hin und wegmachen.

      Die Sitzpositzion ist klasse. Man sitzt nicht so tief und kann sich einfach so reinschmeissen
      ohne tief zufallen. Das kommt mir mit meinem kaputten Bein sehr entgegen.

      Die Mitfahrer im Fond haben genug Platz (auch Erwachsene). Haben wir am Sonntag ausprobiert.
      Wir waren zu 4. in Genf auf dem Autosalon. Das waren rund 750 km (hin und zurück). Alle waren begeistert und keiner
      hat gejammert, dass es zu eng sei. (hat sich auch keiner getraut) :P

      Mir gefällt das 4 Speichen Lenkrad (weil komplett Leder) ;)

      So jetzt reichts

      Gruss Queeny
      Geladenes Teilchen mit 4 Buchstaben: "Akku" :D
    • Mir gefällt ganz besonders, dass ich so ruhig mit dem Yeti fahren kann, man brauch nicht kräftig das Gaspedal durchtreten, der Turbo setzt sehr frühzeit ein und ermöglicht eine sparsame und ruhige Fahrweise.

      Gruss skijacke
      :thumbsup: Sehr zufriedener ex Yeti Fahrer :thumbsup: Gruss skijacke
    • Auch der manuell abzublendende Innenspiegel gefällt mir. Umschalthebel sehr leichtgängig,
      es wird nicht gleich der ganze Spiegel verstellt! :thumbsup:
      Und die Schliessfunktion der Zentralverriegelung gefällt mir auch. Während noch eine Tür auf ist,
      kann man schon per Knopfdruck abschliessen. Tür zu und fettich! Ebenso die Einzelöffnung Kofferraum,
      ohne die anderen Türen zu öffnen. Komfortblinken habe ich noch vergessen. Sehr schöne Funktion :thumbup:
    • Aqua schrieb:

      Auch der manuell abzublendende Innenspiegel gefällt mir. Umschalthebel sehr leichtgängig,
      es wird nicht gleich der ganze Spiegel verstellt! :thumbsup:
      Und die Schliessfunktion der Zentralverriegelung gefällt mir auch. Während noch eine Tür auf ist,
      kann man schon per Knopfdruck abschliessen. Tür zu und fettich! Ebenso die Einzelöffnung Kofferraum,
      ohne die anderen Türen zu öffnen. Komfortblinken habe ich noch vergessen. Sehr schöne Funktion :thumbup:


      Was war dein letzter? Renault? :D

      Mein Vecci (Bj. 03) hatte all dies schon... - aber es ist schön, es wieder zu haben! :thumbsup:
      Ich finde es weiterhin toll, ein Auto zu fahren, dass nicht überall fährt (steht) und durch seine klaren Linien besticht (mich schaudert's immer, wenn ich die "Kleinen" von Hyundai oder Kia sehe - nur krumme Linien...)

      Yetifahr'n ist einfach nur toll! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


      LG
      Mi-go


    • Ich hau jetzt mal einen Raus, alle sagen Skoda ist der günstigere VW, und Skoda kaufen sich nur die, die sich keinen VW Leisten können.



      Da paßt der Spruch "Geiz ist Geil" wie die Faust aufs Auge.

      Ich hoffe Ihr versteht was ich damit sagen möchte :thumbsup:
      dusch mich, aber mach mich nicht nass, geht nicht
    • Was mir am Yeti gefällt? Ok - ich fahre ihn erst seit Samstag - aber diese klitzekleinen Kleinigkeiten + Helferlein mag ich besonders:
      Z.B. dass wenn ich den Yeti parke und vergesse das Licht abzuschalten, schaltet der Yeti das Licht automatisch ab - früher gab es bei meinem alten Polo in diesem Fall immer nur eine tolle Tröte wenn man die Tür öffnete.

      Was mir am Yeti BESONDERS gefällt? Dass er ein recht ruhiger und genügsamer Wagen ist. Alles recht unkompliziert; Wagen fährt sich wie auf Schienen.
      Wer bis zum Hals in Scheiße steckt, sollte den Kopf nicht hängen lassen...
    • Schönheit mal ander`st

      Hallo an alle

      Schönheit mal ander`st -- sein markantes Gesicht

      -- der Pralle Hintern

      -- Die Größe + das Kraftpaket

      es passt eben alles zusammen - - - naa-ja noch muß ich auf Ihn Warten

      aber es ist jetzt schon ein kleinwenig :love: :love: :love:

      bis denn`e :thumbsup:

      hoffentlich ist er bald da . . . . :whistling:

      Nicht so viel meckern :P

      :D alles Positiv sehen da macht das

      YETI Fahren :love: doppelt so viel spass :thumbup:
    • ;) ..... dass ich die ersten 10´000 kam nichts zu beanstanden hatte, mal abgesehen vom Hecklogo und dem abgegangenen Stoßstangenschutz hinten (wird kulant behoben).

      :whistling: ......und dass mein Schneebär ansonsten bisher meine Erwartungen in jeder Hinsicht erfüllt hat!

      Wenn es die nächsten 200´000 km so bleibt - bin ich rundum zufrieden! :S

      M.f.G.
      Leo
      :whistling: Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann - damit er vor Ort ist wenn du ihn brauchst! ;)
    • Eindeutig das Design.
      Bullig und kompakt, aber dennoch edel (in meinem Fall in Platin-Grau Met und mit 17-Zoll-Felgen).
      Einfach zum niederknien.
      Gruß Epoxy


      "Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'“ (Peter Alexander Ustinov)
      "Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.“ (Orson Welles)
    • An meinem Yeti gefällt mir das aussergewöhnliche Design, das angenehme hohe Sitzen, die super Straßenlage, die 1,2 TSI Maschine die auch aus niedrigen Drehzahlen stark durchzieht, die Übersichtlichkeit, die sehr kompakte Karosserie die mehr Platz bietet wie viele größere SUV's, der geringe Verbrauch und ganz besonders - das offene fahren mit dem Panoramadach.
      Nach 15 Monaten und über 40000 km genau so wie am ersten Tag.
      Was so ein richtiger VW - Skoda Fan ist, den bringt nichts aus der Spur, auch wenn man mit so "schöner" Qualität (Rost, Steuerkette , Update und und und) besch..... wird, was gut sein muss ist auch gut !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.