Inspektionspreise - Übersichtsthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Wieviel km fahrt Ihr täglich...

    Insgesamt 29 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Inspektionspreise - Übersichtsthread

      Ich eröffne mal nen [lexicon]Thread[/lexicon] wo jeder (wenn möglich ohne Diskussionen - auch für die Übersicht) seinen Preis für die durchgef. Inspektion eintragen kann.

      Der Ordnung halber am besten so:

      User: (Fülle ich aus)
      Modell:
      Motor + Leistung:
      km-Stand:
      Zeitraum zwischen den Inspektionen(Monate):
      Händlername + PLZ + Ort:
      Preis inkl. MwSt.:
      beigestellte Materialien:
      Preis inkl. MwSt.:
      Gesamtpreis: (Füllt das System aus)
      Details:
      Sonstiges:


      Bei Fragen kurze [lexicon]PN[/lexicon] an mich!
      8)
      Gruß vom Ääääähl 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Al_Bundy_66 ()

    • Problem erkannt, Problem gebannt

      Hallo,

      der lieben Ordnung halber, habe ich mir erlaubt, den Schreibfehler zu berichtigen.

      Gruss skijacke
      :thumbsup: Sehr zufriedener ex Yeti Fahrer :thumbsup: Gruss skijacke
    • Nur so als tip: Auch wenn du schon die neueste Version von Excel nutzt: User wechseln eher langsam auf neue Versionen, die Datei als .xls wäre mit Sicherheit die bessere Variante.
      May the Force be with you !
    • @Al_Bundy_66
      und der billigste :F: bekommt einen Preis oder wie oder was ?(

      was wird dann mit dem teuerste :F: gemacht ?( öffendlich an den Pranger stellen oder steinigen

      was habe ich davon, soll ich dann in ein anderes Bundesland zur Inspektion reisen, nach dem Motto Geiz ist geil :S
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
    • Herne schrieb:

      was habe ich davon, soll ich dann in ein anderes Bundesland zur Inspektion reisen, nach dem Motto Geiz ist geil

      Arbeitslöhne können je nach Bundesland variieren. Allerdings zeigte ein ähnlicher [lexicon]Thread[/lexicon] im RT-Forum, das selbst die Ölpreise recht unterschiedlich sind. Was - salopp gesagt - merkwürdig ist. Einige Fahrer haben sich das dann auch gemerkt...
    • 1gnt23 schrieb:

      na dann räumt diesen thread auch bitte auf ... bzw. löscht immer eure kommentare ab und zu. lange thrades liest sich keiner durch.


      meiner darf gelöscht werden


      Hallo, es ist nicht Sinn der Moderation hier zu zensieren. Sicher löschen wir auch mal was, aber zur totalen Kontrolle wollen wir nicht hin.

      Wenn Du als Mitglied der Meinung bist, mein Beitrag passt hier nicht rein, kannst Du selber Deinen Beitrag löschen.

      Ansonsten halte ich die Idee eine Tabelle für Inspektionskosten zu Erstellen, für eine gute Sache.

      So haben wir alle mal einen Vergleich, können nachfragen, warum ist bei uns vielleicht etwas wesentlich teurer als woanders.

      Gruss skijacke
      :thumbsup: Sehr zufriedener ex Yeti Fahrer :thumbsup: Gruss skijacke
    • Hallo,
      Yetifahren macht Spaß, in die Inspektion bringen macht wohl weniger Spaß! Und Willi hat Recht, bei Intervallen von 30.000km wird das schon noch etwas dauern, bis da eine größere Anzahl die Werkstatt anfahren muss. Warten wir es ab, ist nur eine Frage der Zeit! Gruß
      Grisu
    • Modell: Ambition
      Motor + Leistung: 1.8 TSI 118 kW
      km-Stand: 18000
      Zeitraum zwischen den Inspektionen(Monate): 16
      Händlername + PLZ + Ort: Herzogtum Lauenburg
      Preis inkl. MwSt.: 231,33 €
      beigestellte Materialien:
      Preis inkl. MwSt.:
      Gesamtpreis: (Füllt das System aus)
      Details: Longlife Inspektionsservice mit Mobilitätsgarantie
      Sonstiges: Öl etwas günstiger bekommen (4,6l 100,72 €?)
      DON'T PANIC!
    • Inspektionskosten 1.2 TSI nach 15000 km

      Bin nach 9 Monaten und knapp 15000 km der Serviceanzeige der [lexicon]MFA[/lexicon] gefolgt, die mich aufrief eine Inspektion durchführen zu lassen. Bei mir war der feste Wartungsintervall eingestellt. Um für die nächsten zwei Jahre Ruhe zu haben, habe ich in den sauren Apfel gebissen, und eine komplette Longlife-Inspektion und Umstellung auf flexieblen Intervall durchführen lassen.

      Die Kosten im einzelnen: Inspektion Longlife 123,50 € (Öl mitgebracht -4l Aral Longlife 5w30 III für unter 30 €)
      Entsorgung 3,00 €
      Schraube 1,61 €
      Ölfilter 12,65 €

      +19% 26,17 €
      Gesamt: 163,93 €

      Preis fand ich ok, dafür hoffe ich, dass ich für die nächsten knapp 2 Jahre bzw. 30000 km Ruhe habe.

      Grüße
      TC
    • Habe vorgestern ein Kundengespräch beim freundlichen mitbekommen.
      Demnach Longlife-Öl für Benziner bei 20Euro/L, normales Öl 10Euro/L.

      Inspektionsintervalle von 30000km werden angeblich nicht erreicht, selbst bei Vielfahrern Termin bei ca. 28000km spätestens.
      Bei Wenigfahrern (hier 12000km) wird schon bei etwa 18000km zur Inspektion geläutet. Auf Wunsch des Kunden bleibt 30000er Rhythmus erhalten, sonst wird auf 15000 umgestellt.
      Das normale Intervall sei besser, da mit den häufigeren Inspektionen auch der Schmutz häufiger aus dem Ölkreislauf entfernt werde.

      Die Kosten für den Kunden sind gleich...
      ... ja! aber nur für die Inspektion. Aber die muss ich bei 15000 auch doppelt so häufig machen...


      LG
      Mi-go


    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.