Panoramadach - Umfrage- Schäden - Informationen

    • [ Anbauteile außen ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 25 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 4%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 20%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (8) 32%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 44%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 20%

    Sponsoren



    • Von Kalt im Winter und heiß im Sommer habe ich noch nie was bemerkt.

      Ich habe mir damals das Pano mitbestellt, obwohl es nur mal kurz im geffneten Zustand in einer Ausstellungshalle gesehen hatte. Eigentlich war das von Anfang an klar, wenn YETI, dann mit Pano.
      Leider kenne ich mich zu gut, wenn ich es weggelassen hätte, dann hätte ich mich insgeheim irgendwie immer ein bisschen geärgert. Gut ich hätte mir das auch schön geredet, mit irgendwelchen möglichen Komplikationen oder sonst was.
      Mein YETI hat in zwei Wochen Geburtstag, und das Glasdach macht mir jeden Tag auf neue Spaß.
      Gerade in den letzten Tagen, das ist bei uns ein weing die Vorboten der Frühlings zu spüren sind, ist es einfach nur geil die Sonne ins Wageninnere zu lassen.
      Wie schon erwähnt, das offene Dach ist nix für hohe Geschwindigkeiten. Über 100 (km/h) wirds dann schon laut, aber mit offenem Dach audf der Landstrasse cruisen, das hat schon was.

      Das schöne an der Sache ist, es ist eine Sonderausstattung und jeder kann frei wählen, wer will der hat, wer nicht will, der ....

      michel_sichel
      Es ist nichts einfach, wenn man es doppelt nimmt
    • Simi schrieb:

      @Quenny Hatte mich vielleicht mal falsch ausgedrückt, der M3 von Freunden macht auch Spaß, und selbstverständlich gibbt es eine vernünftige Heizung, aber ich sehe häufig Cabrio-Fahrer die bei schlechtem Wetter offen und bei gutem Wetter geschlossen fahren. Bei 40Grad im Schatten ist eine Klimaanlage natürlich angenehmer, als offen zu fahren und zu schwitzen
      Immer diese Vorurteile, ich habe eine super Airscrafeheizung an Bord. :D
    • wir fahren das identische Panoramadach in unserem Tiguan...und wir wollen es nicht mehr missen.
      Sollte es zu warm werden bei abgestelltem Fahrzeug, kann man schließlich das integrierte Sonnenrollo schließen.

      Parallel haben wir trotzdem eine Climatronic.

      Gruß Elch-Tiger
      ab November:
      YETI 2.0 TDI (140 PS) 4x4 Experience - black magic - Schalter - [lexicon]AHK[/lexicon], SUNSET inkl. heizbarer Windschutzscheibe, Berganfahrassistent, Dachreling silber, Panoramadach, BOLERO, Parksensoren vorn, [lexicon]FSE[/lexicon] 4-Speichenlenkrad
    • michel_sichel schrieb:

      Von Kalt im Winter und heiß im Sommer habe ich noch nie was bemerkt.

      Ich habe mir damals das Pano mitbestellt, obwohl es nur mal kurz im geffneten Zustand in einer Ausstellungshalle gesehen hatte. Eigentlich war das von Anfang an klar, wenn YETI, dann mit Pano.
      Leider kenne ich mich zu gut, wenn ich es weggelassen hätte, dann hätte ich mich insgeheim irgendwie immer ein bisschen geärgert. Gut ich hätte mir das auch schön geredet, mit irgendwelchen möglichen Komplikationen oder sonst was.
      Mein YETI hat in zwei Wochen Geburtstag, und das Glasdach macht mir jeden Tag auf neue Spaß.
      Gerade in den letzten Tagen, das ist bei uns ein weing die Vorboten der Frühlings zu spüren sind, ist es einfach nur geil die Sonne ins Wageninnere zu lassen.
      Wie schon erwähnt, das offene Dach ist nix für hohe Geschwindigkeiten. Über 100 (km/h) wirds dann schon laut, aber mit offenem Dach audf der Landstrasse cruisen, das hat schon was.

      Das schöne an der Sache ist, es ist eine Sonderausstattung und jeder kann frei wählen, wer will der hat, wer nicht will, der ....

      michel_sichel

      Also haettest du das Dach wieder gekauft? Wie war es im Yeti im Sommer? Nutzt das Rollo etwas gegen Sonne?

      Danke!
    • budweiser schrieb:

      Also haettest du das Dach wieder gekauft? Wie war es im Yeti im Sommer? Nutzt das Rollo etwas gegen Sonne?


      Definitiv 8) 8)

      Das Rollo nutzt in jedem Fall.
      Wenn du nach längerer Standzeit an das aufgeheizte Auto zurück kommst, Dach auf und nach wenigen Metern ist es wieder erträglich im Auto :thumbup:

      michel_sichel
      Es ist nichts einfach, wenn man es doppelt nimmt
    • PSD - jederzeit wieder!

      Hier ist noch einer mit [lexicon]PSD[/lexicon], der es auch ohne lange Lieferfrist im letzten Sommer erhalten hat.

      Kommentar: Funktion von Dach und Rollo ohne Probleme!

      Ich würde es sicher wieder bestellen.

      Und zum Preis: Im Tiguan kostet es ca. 300 EUR mehr (gleicher Lieferant).
    • budweiser schrieb:


      Danke fuer euere Antworten.

      Ich habe mich heute fuer das Panoramadach entschieden, nach dem ich in einem Yeti mit Panoramadach gesessen bin.

      Gratulation, richtige Wahl !! :thumbsup:
      Und falls Du mal quängelnde Kleinkinder auf dem Rücksitz hast - ein Knopfdruck, Textilrollo öffne Dich: und Ruhe kehrt ein! So für 2 Minuten etwa ... unbezahlbar!! :thumbup:

      LG snowdog
      "Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Wirtschaft." Frank Zappa
    • @Budweiser auch von mir herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung. Du wirst Dir auf die Schulter klopfen, wenn Du das [lexicon]PSD[/lexicon] zum erstenmal benutzt. Was ich den Vorschreibern nur hinzufügen möchte, auch bei höheren Geschwindigkeiten oder Regen stelle ich das [lexicon]PSD[/lexicon] auf Kipp und sorgt immer für frische und zirkulierende Luft im Yeti :thumbsup: Wartezeit bei mir 17 Wochen gut das ich durchgehalten hatte und im Sommer null Probleme Rollo zu und bei Fahrtantritt alles auf um das die Stauwärme abzieht :thumbsup:
    • budweiser schrieb:

      Danke fuer euere Antworten.

      Ich habe mich heute fuer das Panoramadach entschieden, nach dem ich in einem Yeti mit Panoramadach gesessen bin.

      Jetzt heisst es nur noch warten (bis Ostern) :)

      Sehr gute Entscheidung :D
      "Einkommensteuer ist die gerechte Strafe für regelmäßiges Arbeiten."
    • ich fahre meinen Yeti mit Panoramadach schon 15 Monate und 37000 km, für mich war das Glasdach das wichtigste Extra. Ich kann es nur empfehlen, bei allen anderen Autos im Volkswagen - Konzern ist das Dach wesentlich teurer! Im Winter kann man den Himmel zufahren und im Sommer fährt man wenn es geht offen.

      Viele Grüße
      Rolf :) :) :) :) :)
      Yetifahrer von 2009 bis 2019, TSI + TDI 4x4, jetzt steht nur noch das Yetimodell in der Vitrine, aber alle in Pazifikblau. ^^
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.