Panoramadach ja oder nein?

    • [ Anbauteile außen ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

    Insgesamt 56 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Panoramadach ja oder nein?

      Macht es Sinn ein Panoramadach dem Yeti zuzulegen :?: Wie ist es im Hochsommer :?: Wird es im Wagen nicht zu heiss :?: Wie ist es mit der Steifigkeit :?: Zieht es bei den Passagieren im Fond, wenn das Dach offen ist :?:

      Ich muss mich bald entscheiden.

      Danke.
    • Hier meine ganz persönliche Meinung:
      Im Winter zu kalt von oben, im Sommer zu heiß von oben!

      Für mich Panodach eindeutig NEIN!
      Zitat: "Je mehr Leute es sind, die eine Sache glauben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Ansicht falsch ist. Menschen, die Recht haben, stehen meistens allein."
      Soren Kierkegaard


      Skoda Yeti Forum Lexikon
    • und hier meine ganz persönliche Meinung aus Norddeutschland:
      Unser Yeti hat ein Panoramadach und hat in der Produktion auch nur 8 Wochen gebraucht; es scheint also aktuell kein Lieferengpass vorzuliegen. Das Panoramadach macht aus dem Innenleben einfach mehr, das ohnehin schon gute Raumgefühl steigert sich um ein vielfaches. Vor allzu viel Sonne schützt ein Rollo. Geöffnet haben wir es noch nicht gefahren (der Yeti ist gerade mal 10 Wintertage bei uns), insofern fehlt eine Info bezüglich "Zuggefahr" für die Insassen. Aber auch nur den Schneefall durch das Glasdach als Beifahrer zu betrachten war ein Genuss.

      Gruß
      uschisiggi
      Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. (Hermann Hesse)
    • Hallo,

      das Panoramadach ist bestimmt sehr schick - wenn alles so funktioniert, wie es soll.
      Da ich meinen Yeti viele Jahre fahren will, habe ich darauf verzichtet, damit das Yetifahren nach dem Ablauf der Garantie nicht zum finanziellen Abenteuer ausartet.

      Gruß QEK
    • Panoramdach einfach nur Klasse, selbst im Winter offen fahren macht Spaß und sieht nicht so doof aus wie mit einem Cabrio :D
      "Einkommensteuer ist die gerechte Strafe für regelmäßiges Arbeiten."
    • Ich habe es mir mitbestellt und bin begeistert.Ob es im Sommer zu heiß wird,kann ich noch nicht beurteilen,aber wenn mach ich es einfach auf,oder mach das Rollo zu.Mit der Steifigkeit gehe ich mal von aus das der Yeti nicht schneller zusammenbricht als wie einer ohne [lexicon]PSD[/lexicon].
      Mit dem finanziellen Abenteuer nach der Garantie vestehe ich nicht, vieleicht hält das [lexicon]PSD[/lexicon] Jahre ohne Probleme und dafür geht der Motor
      hops,oder andere Teile. Am besten machst Du eine Probefahrt und überzeugst dich selber von den vor oder nachteilen eines [lexicon]PSD[/lexicon].
      Gruß Calli
    • Mooooooooment

      Cabrio und doof? Ok ich fahre eine Roadster -> MX5 also nicht unbedingt ein Cabrio. Aber offen fahren ist einfach nur total klasse. Habe das Verdeck eigentlich nur zu, wenn es regnet und zukalt gibt es auch nicht, sondern nur falsch angezogen. Als ehemaliger Biker hat mich nur die schneeglatte Strasse davon abgehalten nicht das Moped zu nehemen. Zukalt gibt es nicht wirklich.
      Somit haben wir uns auch für einen Yeti mit [lexicon]PSD[/lexicon] entschieden. Ich kann es kaum erwarten, dass das Schneetier endlich bei uns ist. Und sind wir doch mal ehrlich, der Yeti lebt draussen und brauch frische Luft, das gilt natürlich auch für die Insassen :-)))).

      [lexicon]PSD[/lexicon] ja, nein offen oder geschlossen ist wohl eher eine Frage des Geschmacks. Nur wegen der Lieferzeit, würde ich nicht darauf verzichten wollen. Soviel Gedult kann ich aufbringen und wenn es stimmt, soll der Yeti diese Woche produziert werden und dann werde ich gerne über die Erfahrung mit [lexicon]PSD[/lexicon] berichten.

      Grüsse Queeny
      Geladenes Teilchen mit 4 Buchstaben: "Akku" :D
    • @Quenny Hatte mich vielleicht mal falsch ausgedrückt, der M3 von Freunden macht auch Spaß, und selbstverständlich gibbt es eine vernünftige Heizung, aber ich sehe häufig Cabrio-Fahrer die bei schlechtem Wetter offen und bei gutem Wetter geschlossen fahren. Bei 40Grad im Schatten ist eine Klimaanlage natürlich angenehmer, als offen zu fahren und zu schwitzen.
      "Einkommensteuer ist die gerechte Strafe für regelmäßiges Arbeiten."
    • Wäre eigentlich auch nicht bereit gewesen den Aufpreis für das Panoramadach zu bezahlen. Nachdem wir aber nicht so lange warten wollten haben wir einen Yeti aus einer Ausstellung gekauft, welcher eigentlich genau die Ausstattung hatte welche wir wollten. Wir haben so halt auch dem Mehrpreis für das [lexicon]PD[/lexicon] in kauf genommen.

      Fazit nach einem halben Jahr: Niemehr ein Auto ohne so ein Panoramadach. Super hell im Auto, und ein toller Gefühl beim offen fahren. Im Sommer lassen wir das Dach gekippt und es wird nie so heiß im Auto.

      Haben im Moment eine Dachbox drauf und darum ist es etwas dunkler im Auto als sonst, natürlich noch immer kein Vergleich zu einem fixen Dach übern Kopf. Aber wieder ein Beweis für uns richtig gehandelt zu haben.

      Verzichten in Zukunft lieber auf gewissente Technische Ausstattungen und nehmen wieder ein Panoramadach. Es muss aber jeder für sich entscheiden, was ihm wichtig ist. Rate jedem eine Probefahrt mit Panoramadach zu machen um den Unterschied zu merken.

      LG aus Kärnten.
    • für mich ein eindeutiges no-go, das Dach hat wie im Tiguan nur eine gerasterte Haut untendrunter, so das sich die Sonne von oben nicht völlig aussperren lässt. da kann einem nämlich die Sonne schon ganz schön auf den Kopf scheinen. Bei einem Schiebedach hät ichs mir vielleicht überlegt.
    • Panoramdach ja oder nein gehört zu den "verbotenen Fragen", da hier doch nur emotionale Antworten folgen. Hier treffen Befürworter und Gegner oft unsachlich aufeinander, weil so eine Diskussion eben durch subjektive Empfindungen gesteuert wird.

      Was mir nur gerade bei der Sonderausstattung Panoramadach ganz besonders auffällt: es halten oft diejendigen für verzichtbar oder sogar unzweckmäßig, die noch niemlals so ein Dach hatten - höchstens mal "mitgefahren" sind.

      Natürlich macht das geöffnete Dach starke Geräusche, gerade bei höheren Geschwindigkeiten. Natürlich sind auch mal Pflege und Reparaturen an so einem Dach fällig. Nein, das PanD ist nicht perfekt... es ist KUUUUUULTIG!! Die Helligkeit im Auto und der Durchblick nach oben entschädigen für mindestens alle Schwierigkeiten, die das Dach jemals machen wird. Das ist natürlich auch nur mein persönliches Empfinden.

      Was aber einfach nicht korrekt ist: im Winter zu kalt und im Sommer zu warm ist deutlich übertrieben dargestellt. Das sollte nun wirklich kein Kriterium für eine Kaufentscheidung sein. [lexicon]IMHO[/lexicon] übrigens auch nicht die Kosten: unter Berücksichtigung meines Rabattes habe ich genau 824,50 EUR für das Panoramdach gezahlt. Das kostet bei fast jedem Fahrzeughersteller doch schon ein einfaches Schiebedach.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.