Generelles Tempolimit in Deutschland

  • [ sonstiges ]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Sponsoren



Umfrage

Wieviel km fahrt Ihr täglich...

Insgesamt 12 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • Sag' bloß Du fährst die 200 auf der rechten Spur aus und überholst dabei nicht... :P
    Und zum Abstand hast Du im Parallelthread auch was anderes gesagt.
    Ja, Du forderst bessere Fahrausbildung, was immer Du damit meinst. Ich behaupte, die bringt eher wenig. Freiwillig fährt kein Beklopper vernünftig.

    Grüße - Bernhard
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
  • Andreas, wie willst Du das dann nur mit der Matrix-LED-Technik vereinbaren... 8)

    Grüße - Bernhard
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
  • Der Begriff ist nicht von Opel geschützt. Es ist die mehr oder weniger allgemeine Bezeichnung für die flächigen Multi-LED-Systeme, halt viele LEDs angeordnet in einer Matrix.

    Grüße - Bernhard
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
  • BernhardJ schrieb:

    Ja, Du forderst bessere Fahrausbildung, was immer Du damit meinst.

    Eine bessere Fahrausbildung.

    Anschliessende Fahrsicherheitstrainings müssten Pflicht sein.

    Wo nimmst Du nur 200 auf der rechten Spur und ähnliche Weisheiten her? Ich bin immer sehr verantwortungsbewusst unterwegs, noch einen Tick verantwortungsbewusster sogar, wenn ich in Hockenheim, auf dem Ring oder in Spa unterwegs bin/war.

    Ich habe bisher auch nur einen einzigen Unfall verursacht, mit dem LKW, dabei hat auch niemand sein Leben verloren sondern nur ein huttragender Opa seinen Opel Rekord....der meinte vor mir auf der Beschleunigungsspur kurz grundlos bremsen zu müssen, der LKW ging gewaltig in die Knie....und Opas Opel leuchtete traurig den Luftraum aus. Der Greis war heillos damit überfordert, sich in den fliessenden Verkehr einzufädeln, auch das meinte ich mit mangelhafter Fahrausbildung.

    Was sonst soll ich mit besserer Fahrausbildung also meinen, als bessere Fahrausbildung?

    Und ich bin strikt gegen ein generelles Tempolimit, wenn die Bahn frei ist und Sicht und Wetter passen grüsse ich nicht Gesslers Hut.
    ciao Pit
    extrem pressure creates diamonds
  • minoschdog schrieb:

    Wo nimmst Du nur 200 auf der rechten Spur und ähnliche Weisheiten her?
    War nur Deduktion. Du bist gegen generelle Geschwindigkeitsbegrenzung, fährst also schnell. Dabei schriebst Du, Linksfahrerei und Überholerei seien Dir fremd. Ergo...?
    Außerdem ist ein Smiley hinter meinem diesbezüglichen Satz. Musst ja nicht immer alles ernst und wörtlich nehmen, was ich sag'... 8)

    Grüße - Bernhard
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
  • BernhardJ schrieb:

    Du bist gegen generelle Geschwindigkeitsbegrenzung, fährst also schnell.

    Interessanter Gedankengang, ich bin auch gegen unkontrollierten Walfang, also bin ich auch mit Feuereifer bei Greenpeace?

    BernhardJ schrieb:

    Dabei schriebst Du, Linksfahrerei und Überholerei seien Dir fremd.

    Schrieb ich nicht, Du Tatsachenverdreher, zu dem von Dir nachfolgend zitiertem schrieb ich, dass es mir fremd sei, ein himmelweiter Unterschied!

    BernhardJ schrieb:

    wilde Überholerei, Linksfahrerei, Auffahrerei, Bremserei, Aufregerei, Abstandsmißachtung

    Ich weiss ja, dass Du nur spielen willst, such' Dir aber einen anderen für dieses Spiel hier, bei soviel Tatsachenverdrehung und Unsachlichkeit bin ich hiermit raus.

    Blödes Spiel, schreib' noch Dein Schlusswort drunter und gut ist. ;)
    ciao Pit
    extrem pressure creates diamonds
  • BernhardJ schrieb:

    minoschdog schrieb:

    Von einem generellen Tempolimit halte ich gar nichts...
    Tja, genau diese Einstellung ist aber einer der wichtigen Gründe für die wilde Überholerei, Linksfahrerei, Auffahrerei, Bremserei, Aufregerei, Abstandsmißachtung und die damit verursachten Staus und Unfälle.

    Grüße - Bernhard
    Ach Bernhard, wir haben hier außerorts generelle Limits von je nach Straße 90, 110 und 130km/h,
    Und zusätzlich auch alle von Dir aufgeführten Problemfälle !
  • BernhardJ schrieb:

    Sag' bloß Du fährst die 200 auf der rechten Spur aus und überholst dabei nicht...
    Jepp, da kannste so richtig düsen .... ;)

    ich fahre auch auf der rechten Spur schneller als 80 km/h, denn die Spur ist für alle Fahrzeuge da , die auf die Autobahn dürfen.
    Wer meint, das er schneller fahren muss/will, der kann es ja machen :D

    Die "liebsten" Schnellfahrer sind mir die I*****n (Zensur) Pappenheimer, die bei Nebel und Sichtweiten >50 Meter mit Tempo 160 plus mit eingeschalteter Nebelschlussleuchte über die BAB heizen. :cursing: :thumbdown:

    DA wäre eine gesetzliche Zwangsbremsung angesagt. Besser noch eine automatische Busgeldbescheidtausgabe [via APP o.Ä.( :D ) mit entsprechendem Entzug der Fahrerlaubnis.

    Linky smilie_pc_019.gif
    Einbauten
    - Standheizung
    - Alu-U-Schutz
    - Schmutzfänger v&h
    - abn. AHK

    8)
Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.