dreizeiliges Nummernschild

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 15 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (3) 20%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (3) 20%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 7%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (7) 47%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (4) 27%

    Sponsoren



    • dreizeiliges Nummernschild

      Heute hatte ich ein Motorrad vor mir, das hatte eines dieser neuen Nummernschilder - schmal mit der kleinen Schrift (sind wohl erst seit diesem Jahr erlaubt...).

      Ich dachte, ich seh' nicht recht: das Schild hat ja drei (in Ziffern: 3) Zeilen:
      1. Zeile: blaues Eurozeichen mit 12 gelben Sternen und weißem "D" + Region (hier Clanzugehörigkeit Kartoffelbauer)
      2. Zeile: Plaketten + Saisonkennung (hier 3/10)
      3. Zeite: individuelle Kennung (hier ein Buchstabe und 3 Ziffern).

      Ist das so üblich?


      wundert sich
      Mi-go


    • mi-go schrieb:

      Heute hatte ich ein Motorrad vor mir, das hatte eines dieser neuen Nummernschilder - schmal mit der kleinen Schrift (sind wohl erst seit diesem Jahr erlaubt...).

      Ich dachte, ich seh' nicht recht: das Schild hat ja drei (in Ziffern: 3) Zeilen:
      1. Zeile: blaues Eurozeichen mit 12 gelben Sternen und weißem "D" + Region (hier Clanzugehörigkeit Kartoffelbauer)
      2. Zeile: Plaketten + Saisonkennung (hier 3/10)
      3. Zeite: individuelle Kennung (hier ein Buchstabe und 3 Ziffern).

      Ist das so üblich?


      wundert sich
      Mi-go


      Ja, ist neu und gibt es seit April

      Kleine Schrift, Zahlen/Buchstabenkombination = 2 zahlen + 2 Buchstaben oder 1 Zahl + 3 Buchstaben Schilderbreite 18 cm
      Dafür bekommen wir keine Kombi mehr mit 1er Zahl + 2Buchstaben oder 2 Zahlen und 1 Buchstabe

      Und wech sind die Kuchenbleche :thumbsup:
      Gruß Uwe
      .................YETDi 4x4 Power........... so muss das sein
      :D
    • Ich glaube mal, ich war der erste inne Zulassungsstelle, da genau gegenüber der Firma.....

      Zum Schildermacher gesagt .... XY-Z 00

      geprägt

      zur Zulassung... meine so 7,90€ abgedrückt... feddich

      Im Nachhinein soll es so sein

      Kreisbezeichnung - 2 Buchstaben + 2 Zahlen........

      aber nich bei mich :D :XD:
      Ich beziehe kein Gehalt.... ich bekomme Schmerzensgeld ;)
    • Bei mir passt noch die Speisekarte vom örtlichen Italiener auf das Kuchenblech:

      HX-X X - mehr Buchstaben braucht man nicht!

      Viele Kreise sperren wohl nur die kürzeren Kennzeichen, weil sie Probleme mit der Zulassung von amerikanischen Fahrzeugen haben...
    • Im HSK sind nur ein Buchstabe + eine Ziffer gesperrt - eben für Fahrzeuge, wo ein herkömmliches Kennzeichen nicht montiert werden kann, z.B. amerikanische Fahrzeuge.
      Die Kombinationen 2 Buchstaben+ 1 Ziffer oder 1 Buchstabe + 2 Ziffern sind freigegeben, aber nur noch äußerst selten und in abstrusen Kombinationen erhältlich.
      Für meinen [lexicon]WW[/lexicon] konnte ich mir ein 6-stelliges Kennzeichen sichern. :thumbsup:


      LG
      Mi-go


    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.