Mein neustes Anbauteil an meinem YETI ist...

    • [ sonstiges ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

    Insgesamt 53 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Al_Bundy_66 schrieb:

      @Rock Opa - an sich nur das "zuletzt schon verbaute Teil" sollte hier einfach mal informativ aufgeführt werden (so als Ideenratgeber)
      Wie du schon geschrieben hast, wenn es was "Besonderes" war gibt´s da meisten nen eigenen Thread (mit Mehr Infos) zu bzw. sollte man diesen dann eröffnen

      Ja genau das ist ja das Ding - für die meisten Teile gibt es ja schon eigene Threads.
      Für manche Themen gibt es gleich Mehrere.

      Nun gut - jetzt habe ich (einfach mal informativ) die fünf zuletzt verbauten Teile aufgeführt.
      Zudem habe ich (so als Ideenratgeber) das aufgeführt, was bei mir noch in Planung steht (inkl Offroad-Urlaub).

      Ich finde es wird trotzdem unübersichtlich, denn je mehr sich ein Produkt über mehrere Threads verteilt,
      desto schwieriger wird es - vor allem für neue Yeti-User - dem "Für + Wieder" zu folgen.
      Zumindest nicht über die Suchfunktionen.

      Soweit ich das eruiert habe, gibt es alleine 3 Themenbereiche in denen es sich alleine um die "Höherlegung" dreht.
      Und heute ist zu diesem Thema noch eins hinzu gekommen.

      Fazit: Wenn jemand viel Zeit hat, kann er das gesamte Forum durchackern und sich aus den verschiedenen Threads alles raussuchen.
      Wer aber wenig Zeit hat, der schaut gezielt "was gibts neues bei Höherlegung" oder was gibts neues bei "Winterreifen".
      Alles andere wird er gar nicht lesen, weils halt zu bunt durcheinander und nicht nach Themen getrennt ist.

      Aber das ist halt nur meine Meinung.
      Der Fotowettbewerb für den Yeti-Kalender2019 läuft! [Klick]
      Ich bitte um rege Teilnahme!
      • JE SUIS CHARLIE
        TOUJOURS !

    • Kleine Freuden aus dem Zubehörkatalog

      Ich habe mir zur Fahrzeugübergabe einige Anbauteile aus dem zubehörkatalog gegönnt:
      Die Schmutzfänger vorne und hinten,
      den Ladekantenschutz und
      die kleinen Zierleisten vorne in der Stosstange.
      Bin optisch sehr zufrieden damit. Beim Ladekantenschutz wahr ich erst skeptisch, da der aus dem Skodazubehör ja aus Kunststoff ist und nicht aus Edelstahl, aber er passt optimal zur Blende unter der Stosstange.
      Das gleiche gilt für die vorderen Leisten, die meiner Meinung nach diese Zusatzscheinwerferaussparung nicht so sinnlos erscheinen lässt und für wenig Geld (ca 19 Euro) die Front aufwertet.
      Wie viel die Schmutzfänger bringen, kann ich nicht sagen, weil ich keinen Meter ohne gefahren bin, aber schaden tun sie sicher nicht.
      Darüber hinaus wartete natürlich die Kofferraum [lexicon]LED[/lexicon] von der Benzinfabrik im Regal, so dass mir am zweiten Abend direkt ein gewaltiges Licht aufging :thumbup:
      Grüsse vom OWLler
    • Ich habe:
      Benzinfabrik Kofferraumleuchte
      Netz unter der [lexicon]Hutablage[/lexicon]
      2 Haftpad auf dem Fachdeckel auf der Instrumententafel
      Gummischalenmatten
      Kofferraumwanne
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
    • Habe eine neue CD für mein nachgerüstetes Nexus Navi bekommen.Hoffe das ich meinen Yeti wiederbekomme bevor die CD wieder veraltet ist.Heute sind es 7 Wochen die der Yeti auf seine neuen Turbolader wartet. Alles wird gut Gruß Joachim
    • Einen Becher mit Klappdeckel von einem Hyundai I10. Dient dort als Aschenbecher bei mir zum Aufheben von Wasch und Einkaufsmünzen. Passt wie angegossen in die Halterung neben dem Handbremshebel.
    • Ladybug schrieb:

      Der Ladekantenschutz den Du am Yeti hast, wurde mit

      Klebeband befestigt?

      Hallo Ladybug,

      wie bereits vorher mehrfach beschrieben, ist es auch so. Noch einen kleinen Tipp: besser zu zweit machen, schon allein um den Abstand rechts und links hinzubekommen. Klebestreifen sollen sehr gut kleben. Es wird empfohlen erst einen Tag später in die Waschanlage zu fahren.

      LG Thomy
    • Ich hab an meinem Neuen u.a. Schwellerblenden, Außenspiegelblenden, Seitenschutzleisten mit Chromstreifen, Abdeckung hi. Stoßstange, Leisten vo. Stoßstange, Einstiegsleisten und Pedalabdeckungen aus Edelstahl montieren/aufkleben lassen.
      Die Werkstatt hat schon bei der Terminvereinbarung gesagt, daß sie den Wagen mindestens 24 Stunden in der WS stehen lassen, damit der Kleber ohne Erschütterungen richtig aushärten kann.
      Ein kostenloser Leihwagen (Octavia Combi) wurde währenddessen bereitgestellt. :thumbup:
    • Thomy schrieb:

      Zitat von »Ladybug«
      Der Ladekantenschutz den Du am Yeti hast, wurde mit

      Klebeband befestigt?

      Hallo Ladybug,

      wie bereits vorher mehrfach beschrieben, ist es auch so. Noch einen kleinen Tipp: besser zu zweit machen, schon allein um den Abstand rechts und links hinzubekommen. Klebestreifen sollen sehr gut kleben. Es wird empfohlen erst einen Tag später in die Waschanlage zu fahren.

      LG Thomy

      Man kann sich aber auch an Punkten in der Mitte orientieren, z.B. Mitte des Ladekantenschutzes gegen Kofferraumschloss, oder so.
    • ALWAG schrieb:

      Seitenschutzleisten mit Chromstreifen
      Wo gibts denn sowas?

      Habe den Yeti in Schwarz bestellt, und mir fehlt pers. noch eine dezente Chrom/Aluleisten Optik à la VW Comfortline.. Noch sieht das alles noch zusehr nach Trendline aus. Aber Aluleisten auf der Schulterlinie sind meinesachtens beim Yeti nicht machbar...

      Cheerio
      Andi
      Wenn in einem Yeti 4 Leute drin sind und 6 dann aussteigen,dann müssen wieder 2 Leute rein, damit der Yeti leer ist!
    • Morphy_8 schrieb:

      Habe den Yeti in Schwarz bestellt, und mir fehlt pers. noch eine dezente Chrom/Aluleisten Optik à la VW Comfortline.. Noch sieht das alles noch zusehr nach Trendline aus. Aber Aluleisten auf der Schulterlinie sind meinesachtens beim Yeti nicht machbar...


      Schaust du mal beim original Skoda-Zubehör
      (Seitenschutzleisten mit Aluminiumprofil (KGA 630 001) - Zubehör 2011, S. 7; 127,-)

      oder alternativ bei Superskoda
      superskoda.com/de/Skoda/Yeti/Y…on-panels-with-ALU-insert (129,-)

      ist allerdings Alu...


      LG
      Mi-go


    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.