bitte um rat: welche alus für winterreifen?

    • [ Felgen ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

    Insgesamt 56 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Mit Borbet macht man nichts verkehrt und da ist Dienstleistung keine Worthülse, habe mal auf Anfrage für ältere ca. 7 Jahre alte LM-Felgen die Nabendeckel kostenfrei erhalten.
    • Kehlgraben schrieb:

      Alufelgen für den "Wintereinsatz"


      Hi,

      ich habe hier bewusst nur den Bezug zum Wintereinsatz festgehalten. Für dieses Anliegen sollte am Besten ein Felgendesign gewählt werden, an dem weiche Linien/grosse Radien überwiegen und wo nicht all zu viele Ecken ausgebildet werden. Dadurch gewährt man Split wenig Angriffspunkte bzw. Salz kann sich nicht so leicht sammeln und lässt sich leicht abwaschen.

      Die Moon in 16" und die Dolomite in 17" sind damit gut geeignete Winterfelgen. In den üblichen Foren und beim Auktionhaus durchaus auch mal für kleines Geld abzugreifen.

      Gruß, silent
      Man kann nicht alles idiotensicher machen. Immer wenn man‘s probiert, machen sie einfach bessere Idioten (geklaut von Uli G.)
    • Guten Abend!

      Wer nicht ausschließen kann, dass er im Winter auch mal Ketten aufziehen müsste, sollte bei Stahl- oder Hybridfelgen bleiben!Für Alus im Winter gibt es vielleicht optiische Gründe, technische aber nicht.

      M.f.G.

      Leo
      :whistling: Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann - damit er vor Ort ist wenn du ihn brauchst! ;)
    • Hallo Kehlgraben,
      ich habe mir für diesen Winter die BORBET CA in der Größe 7x16 ET38 gegönnt und kann nun auch die [lexicon]Reifengröße[/lexicon] 205/60 R16 damit fahren (auch mit Schneketten).
      Bei meinem Reifenhändler um die Ecke habe ich 750.- EUR incl. SEMPERIT SPEED GRIP 2 dafür hinlegen dürfen und das all inclusive.
      Zitat: "Je mehr Leute es sind, die eine Sache glauben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Ansicht falsch ist. Menschen, die Recht haben, stehen meistens allein."
      Soren Kierkegaard


      Skoda Yeti Forum Lexikon
    • Flow schrieb:

      Mit Borbet macht man nichts verkehrt und da ist Dienstleistung keine Worthülse, habe mal auf Anfrage für ältere ca. 7 Jahre alte LM-Felgen die Nabendeckel kostenfrei erhalten.

      Diese Erfahrung habe ich vor ein paar Jahren auch gemacht. Für die Alufelgen meiner Frau habe ich, im nur 12 Km von meinem Wohnort entfernten Auslieferungslager in Medebach, kostenlos neue Zentrierringe bekommen .
      Ich fahre im Winter die Moon-Felge in 7JX16 mit der [lexicon]Reifengröße[/lexicon] 215/60R16 und im Sommer die Borbet TA in der Größe 7,5X16 ET42. Die Felgen hat mir ein Bekannter, der bei Borbet beschäftigt ist, zum "Personalpreis" besorgt.

      Gruß
      Achim
    • Achim schrieb:

      Flow schrieb:

      Mit Borbet macht man nichts verkehrt und da ist Dienstleistung keine Worthülse, habe mal auf Anfrage für ältere ca. 7 Jahre alte LM-Felgen die Nabendeckel kostenfrei erhalten.

      Diese Erfahrung habe ich vor ein paar Jahren auch gemacht. Für die Alufelgen meiner Frau habe ich, im nur 12 Km von meinem Wohnort entfernten Auslieferungslager in Medebach, kostenlos neue Zentrierringe bekommen .
      Ich fahre im Winter die Moon-Felge in 7JX16 mit der [lexicon]Reifengröße[/lexicon] 215/60R16 und im Sommer die Borbet TA in der Größe 7,5X16 ET42. Die Felgen hat mir ein Bekannter, der bei Borbet beschäftigt ist, zum "Personalpreis" besorgt.

      Gruß
      Achim
      Die Borbet gefallen mir auch ganz gut, aber ich möchte Winterreifen 215/60 fahren und da habe ich keine passende Felge bei Borbet gefunden.
    • Laut Gutachten ist die [lexicon]Reifengröße[/lexicon] 215/60 R16 auf der Felge BORBET CA 7x16 ET38 für den YETI frei gegeben.
      Gutachten_BORBET CA_7x16 ET38.pdf
      Zitat: "Je mehr Leute es sind, die eine Sache glauben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Ansicht falsch ist. Menschen, die Recht haben, stehen meistens allein."
      Soren Kierkegaard


      Skoda Yeti Forum Lexikon
    • Hallo Kehlgraben,

      z.Zt. besteht nur eine geringe Auswahl für Deine Anfrage ( siehe Anhang ).

      MfG

      old man
      Dateien
      Nichts ist so beständig wie der Wandel :thumbup:
      Heraklit von Ephesos
    • Hallo, Old Man,

      da fehlt die Ronal R42 6,5Jx16 ET40, die in dem von mir weiter oben verlinkten Faden aufgeführt ist.

      Gruß
      Patrick
      People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do. (Isaac Asimov)
    • Die Et =Einpresstiefe besagt, wie weit eine Felge von der Nabe entfernt ist:


      komplettrad.biz/einpresstiefe.html


      Da wir spätestens im nächsten Winter auch einen Satz Winterreifen benötigen, interessiert mich dieser Thread natürlich auch.

      Im Anhang zur Borbet Felge, die ich auch auf meinem Prius gefahren habe, sehe ich, dass man den Yeti auch mit Reifen der Größe 205/60-16 fahren kann.
      Diese [lexicon]Reifengröße[/lexicon] findet sich in der Datei zu den von Skoda zugelassenen Reifen nicht.

      Ich habe hier wenig zu dieser [lexicon]Reifengröße[/lexicon] gefunden. Lediglich Bergler scheint sie montiert zu haben.

      Vom Preis her liegen die Reifen fast beim Niveau der 205/55ern sind aber größer im Umfang und sollten komfortabler federn.
      Da sie schmaler als die 215/60 und 225/50er sind, sollten die Wintereigenschaften und auch die Aquaplaning-Eigenschaften besser sein.

      Es spricht also einiges für diese [lexicon]Reifengröße[/lexicon], aber fast keiner hat sie montiert?
      Gibt es Gründe?

      Gruß Jörg
    • Kehlgraben schrieb:


      Vielen Dank für eure Hilfe und könnt ihr mir bitte mal weiterhelfen was besser ist? Eine kleinere oder größere ET (Eintauchtiefe) - Vor- bzw. Nachteile?

      Schau mal hier:

      [ Reifen ] 215/65 16

      Gruß
      Patrick
      People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do. (Isaac Asimov)
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.