Wo verbringt ihr dieses Jahr euren Urlaub?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 20 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 5%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 25%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (5) 25%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 5%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (10) 50%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (4) 20%

    Sponsoren



    • Ende Mai planen wir einen 3-wöchigen Trip ins südiche Polen, im September möchten wir dann @Margiani 's Insel besuchen! :thumbsup:
      Das ganze natürlich ohne Yeti, dafür mit dem Ducato. :D


      Grüße
      Bernd
      ........


      "Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößern, aber nicht, um den Menschen in den Wahnsinn zu treiben"

      Enzo Ferrari
    • Käfer62 schrieb:

      Ende Mai planen wir einen 3-wöchigen Trip ins südiche Polen,
      Südpolen haben wir auch auf dem Schirm. Über einen schönen Reisebericht würde ich mich sehr freuen :) .
      PS: Über Reiseberichte, möglichst mit Bildern, freue ich mich natürlich bei allen Mitforisten :ja: .

      MfG.



      ...man muss kein Huhn sein, um beurteilen zu können , ob ein Ei schmeckt.



      Malachitgrüner 1.8 TSI - Bj. 2012 - Ambi+
    • Käfer62 schrieb:

      Margiani schrieb:

      Dann baute man auch an den genannten Orten ganze Siedlungen von Ferien-bzw. Wochendhäusern und Hotels und begann sich über überfüllte Strände und sandklauende Touristen zu beschweren. :(
      Das hatte man in Kroatien besser im Griff:
      Seit den späten 60ern gibt es dort ein Gesetz, dass pro "Urlaubsort an der Adria" nur ein Hotel gebaut werden darf, je nach Größe der Ortschaft wird die Größe einer Hotelanlage genehmigt.
      Dadurch bleibt die Küste immer noch ziemlich "unverbaut" durch die Hotelanlagen! :thumbsup: :thumbsup:


      Grüße
      Bernd
      Ob dieses Gesetz heute noch so bestand hat? Mittlerweile hat sich in den Küstenregionen doch einiges getan und es wurde stark bebaut.
      Ok, manchmal auch nur angefangen und nach einer seeehr langen Zeit weitergebaut oder stehen gelassen :D
    • Urlaub schön und gut, so langsam breitet sich Corona aus wie ein Flächenbrand.
      Selbst in Italien gibt es erste Todesfälle, erste Sperrungen beginnen, Universitäten werden geschlossen.
      Möchte nicht wissen was passiert wenn Ostern die Massen wieder Richtung Süden Pilgern und dann in 2 Wochen wiedet nach Deutschland zurückkehren.
      Das hat keiner mehr im Griff und das Chaos ist perfekt.
      Kann mir nicht vorstellen das Ihr Lust habt in den betroffenen Regionen Urlaub zu machen.
    • ....wenn ich jetzt ganz fies bin, dann beantworte ich die Frage "Wo verbringt Ihr diese Jahr Euren Urlaub ?"
      mit dem Satz: "In selbst gewählter oder aufgezwungener Quarantäne".....

      Du hast vollkommen recht @TDI-Driver, es ist noch lange nicht vorbei !

      Hier nochmal die "offiziellen" Zahlen :
      gisanddata.maps.arcgis.com/app…740fd40299423467b48e9ecf6

      Nimm die Mal 5 und wir kommen der Sache näher.
      Deckt Euch rechtzeitig mit Wasser, Lebensmitteln, Medikamenten und Desinfektionsmitteln ein.
      Wenn die Panik erst ausbricht ist es zu spät.

      Ungewöhnlich Umstände führen zu ungewöhnlichen Massnahmen, vielleicht (?) wenigstens einen Teil
      des geplanten Urlaubsgeldes in die eigene Sicherheit investieren ???
      Liebe Grüsse
      Privatier

      [i]Lächle, Du kannst nicht Alle töten......[/i]
    • Ich sehe das ähnlich.
      Mein Urlaubsgeld investiere ich in haltbare Lebensmittel und Mineralwasser.
      Nicht falsch verstehen, aber man sollte sowieso für 3 Monate Essen+Trinken Zuhause haben.
      Dazu Gaskartuschen+Brenner .
      Ich wollte schon immer ein kleines Regal im Keller mit Lebensmittel haben, aber ich habe es immer vorweg geschoben.
    • Chief Joseph schrieb:

      aber man sollte sowieso für 3 Monate Essen+Trinken Zuhause haben.
      Dazu Gaskartuschen+Brenner .
      Ich werde ohnehin nur noch die die nächsten 3 Wochen zu Hause sein und hab grad mal Inventur gemacht: noch 30 Flaschen Wein und 80 0,5 l Dosen Veltins im Keller.
      Das reicht dann noch für die paar Tage. :P
      Kochplatte und Warmwasserboiler wird ohnehin mit Flüssiggas aus großen Flaschen betrieben. :thumbsup:
    • Jetzt einen größern Urlaubzu planen und buchen ist ein sehr großes #Risiko, den keine weiß wie es mit den Corona Virus weitergeht
      YETI 2.0 TDI DSG 4x4 Elegance Plus Edition 103 Kw Corrida-Rot Baujahr 11.2013 jetzt 194.428 km
      YETI 2.0 TDI DSG 4x4 Outdoor 103kw Corrina-Rot EZ 03.08.16 jetzt 88.366 km
    • Corona-Alarm in Europa – ist mein Urlaub futsch?


      Quelle: m.bild.de/ratgeber/leben-und-w…-69049280.bildMobile.html
      YETI 2.0 TDI DSG 4x4 Elegance Plus Edition 103 Kw Corrida-Rot Baujahr 11.2013 jetzt 194.428 km
      YETI 2.0 TDI DSG 4x4 Outdoor 103kw Corrina-Rot EZ 03.08.16 jetzt 88.366 km
    • wer jetzt noch bucht ist doch selber Schuld wenn es dann in die Hose geht.

      Das ist bei uns der riesen Vorteil wenn man Urlaub machen kann ohne was zu buchen im voraus.
      Mal schauen ob wir in 51 Tagen wie geplant fahren können und auch dann noch wollen.
      Deswegen erstmal abwarten und Tee trinken.
      Mein Bauchgefühl sagt mir aber das es wohl nichts wird mit Urlaub.
    • @Chief Joseph,
      da es in den Beiträgen zuvor um den Virus ging, der nun auch in Italien bestätigt wurde, liegt es leider wirklich Nähe, das sich Dein Beitrag darauf bezieht. Hätte ich jedenfalls auch so interpretiert. Solltest Du konkrete Hinweise auf "Schnäppchen" belegen können, dann her damit. So zum Beispiel "Flyer von Hotels" oder andere belegbare "Angebote".
      Ich möchte alle Foristen bitten, sensible Themen vor dem Senden noch einmal auf den Inhalt zu prüfen !
      Dankeschön ...
      Seit dem 13. Juni nun im Karoq unterwegs ...
    • TDI-Driver schrieb:

      wer jetzt noch bucht ist doch selber Schuld wenn es dann in die Hose geht.

      Das ist bei uns der riesen Vorteil wenn man Urlaub machen kann ohne was zu buchen im voraus.
      Mal schauen ob wir in 51 Tagen wie geplant fahren können und auch dann noch wollen.
      Deswegen erstmal abwarten und Tee trinken.
      Mein Bauchgefühl sagt mir aber das es wohl nichts wird mit Urlaub.
      Meine italienischen Freunde sind gerade besonders glücklich, dass sie Urlaub in Schweden machen. Sie wollen nun noch etwas länger bleiben ......hat alles zwei Seiten ......

      A.P.
    • Rheinschiffer schrieb:

      Meine italienischen Freunde sind gerade besonders glücklich, dass sie Urlaub in Schweden machen. Sie wollen nun noch etwas länger bleiben ......hat alles zwei Seiten ......
      Was macht man denn als Italiener im Februar in Schweden ? Mittsommer ist ja ok, aber zu dieser Jahreszeit nach Schweden reisen =O ?

      MfG.



      ...man muss kein Huhn sein, um beurteilen zu können , ob ein Ei schmeckt.



      Malachitgrüner 1.8 TSI - Bj. 2012 - Ambi+
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.