Fußraumbeleuchtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Eure Meinung zum Panoramadach

    Insgesamt 42 Stimmen
    1.  
      Hatte/habe es - und bin zufrieden (24) 57%
    2.  
      Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 2%
    3.  
      Nie wieder - nur Ärger damit (1) 2%
    4.  
      Immer wieder - nie Ärger gehabt (2) 5%
    5.  
      Beim nächsten Autokauf JA (19) 45%
    6.  
      Beim nächsten Autokauf NEIN (15) 36%

    Sponsoren



    • ^^
      Vermisst habe ich sie bis dato auch nicht, fand ich aber beim Golf-Leihwagen angenehm. Wenn ich also mal Zeit habe und die Bastelleidenschaft ist ungebrochen...

      Handschuhfach ist leider nicht Standlicht, sondern "geregeltes Plus" (=damit die Beleuchtung nach Zeit x von selbst abgeschaltet werden kann). Würde also quasi immer bei "Zündung an" brennen und nach ziehen des Zündschlüssels noch ca. 10 Minuten weiter brennen bevor sie ausgeht.
      LG
      SBorg

      Schlecht Autofahren kann ich richtig gut...

      Projekte: kompatibles Navi | Ambibeleuchtung + bel. Schalter | Homelink
      Verkäufe: derzeit nix im Angebot...
    • BernhardJ schrieb:

      Zitat von »Skodakutscher«



      Bitte allerdings keine Diskussion über sinn oder Unsinn der Beleuchtung.

      BernhardJ schrieb:

      "Meine Oma hat 'nen Nachttopf mit Beleuchtung..."

      BernhardJ schrieb:

      Grüße - Bernhard

      BernhardJ schrieb:

      Zitat von »Skodakutscher«



      Bitte allerdings keine Diskussion über sinn oder Unsinn der Beleuchtung.

      BernhardJ schrieb:

      "Meine Oma hat 'nen Nachttopf mit Beleuchtung..."

      BernhardJ schrieb:

      Grüße - Bernhard

      BernhardJ schrieb:

      Skodakutscher schrieb:

      Bitte allerdings keine Diskussion über sinn oder Unsinn der Beleuchtung.

      "Meine Oma hat 'nen Nachttopf mit Beleuchtung..."

      Grüße - Bernhard

      BernhardJ schrieb:

      Zitat von »Skodakutscher«



      Bitte allerdings keine Diskussion über sinn oder Unsinn der Beleuchtung.

      BernhardJ schrieb:

      "Meine Oma hat 'nen Nachttopf mit BeleuchtungHal
      Hallo,

      das mag ja sein,aber wie kommt Deine Oma zum Nachttopf. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      BernhardJ schrieb:

      Grüße - Bernhard
    • Zufuß. Aber sag mal, sollte man für Dich nicht zusätzlich den "Zitieren"-Knopf beleuchten? 8)

      de.wikibooks.org/wiki/Liederbu…t_im_Hühnerstall_Motorrad

      In den modernen Zeiten hat Chuck Norris die Aufgaben meiner Oma übernommen. :D

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 123.000 km / gerührt, nicht geschüttelt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BernhardJ ()

    • Ich habe bei meinen Focus die Fußraumbeleuchtung nach oben zum Innenraumlicht gezogen und dort fest gemacht so ist die Fußraum beleuchtung immer mit der Innenraumbeleuchtung an kann aber nicht ob das beim Yeti genauso funzt warte noch auf meinen
    • Das leidige Problem mit dem Pluspol

      Hallo Freunde

      Nun mal das schöne Wetter genutzt und angefangen die beiden Fußraumlichter wieder einzubauen. Leider hab ich den richtigen Plus noch nicht gefunden das die Dinger bei Standlicht ein mitleuchten... Lediglich einige Dauerplus beschaltete Sicherungen sitzen links im Sicherungskasten. Aus Mangel an einem Schaltplan kann ich also nur im dunklem stochern. Scheinbar geht Skoda mit dem Plus über eine Sicherung dann weiter zum Lichtschalter. Wenn es andersdrum wäre hätte ich weniger Sorgen. Villeicht kann SBorg oder Schrauberass mal im Schaltplan (welchen ich nicht habe) schauen ob meine Vermutung richtig ist. Da ich während der Garantiezeit noch nicht mit einem Stromdieb an irgend eine Leitung will bleibt mir momentan erst mal nur die Lösung mit so einem Sicherungsadapter. Da leuchten die zwar bei Zündung ein aber das stört mich eigentlich weniger. So kann man es leicht entfernen.
      Jedenfalls klappte der Anbau der beiden Leuchten erst mal problemlos da ich 2 Schrauben des Armaturenbrettes benutzen konnte. Auf der Fahrerseite musste ich natürlich schauen das ich nicht mit dem Knieairbag ins Gedränge komme, aber das geht problemlos da die nutzbare Schraube weit genug entfernt ist.
      Mal sehn wie ich morgen weitermache.....
      Einstiegsleisten sind jedenfalls auch erst mal dran. War ja schön warm um diese Klebearbeit machen zu können

      LG
      Skodakutscher
      -----LIFE IS SIMPLE-----
      Essen-Schlafen-YETI fahr´n
    • Zündungsplus

      Hallo SBorg

      Ja vorhin mal nachgemessen, haut hin. Die Teile klemm ich da erst mal mit drauf. Das ist die einfachste Variante um die Dinger zum leuchten zu bekommen. Den Sicherungsabzweiger hab ich noch nicht da, aber mal provisorisch draufgehalten. Im hellen sieht man es gar nicht so dolle und im dunklen gibt es eine schöne dezente Beleuchtung ab wie im guten alten Fabia. Mal sehn wenn der Abzweiger hier eintrudelt dann wird die vorbereitete Geschichte angeschlossen. Momentan versuch ich erst mal die Kabel vom Funkgerät zu verstecken. Mal gucken ob ich vom Mitteltunnel irgendwie unter dem Bodenbelag nach hinten komme.

      Dank Dir fürs gucken....

      Lg
      Skodakutscher
      -----LIFE IS SIMPLE-----
      Essen-Schlafen-YETI fahr´n
    • Es leuchtet Grüüüüün!!!

      So Freunde

      Nun wie sagte der da oben mal vor langer Zeit... Es werde Licht. In meiner Galerie sind nun mal 3 Fotos vom grünen Licht im Fußraum. Bitte nicht an der Unschärfe stören, ich hab die Bilder freihand gemacht mit 1600 ISO und 2,8er Blende. Da bekommt man das ohne Stativ natürlich nicht mehr so wackelfrei hin. Aber die Fotos sollen lediglich zeigen wie das Licht aussieht. Auf den Bildern ist es natürlich etwas übertrieben im Original ist es nicht ganz so grün. :)

      LG
      Skodakutscher
      -----LIFE IS SIMPLE-----
      Essen-Schlafen-YETI fahr´n
    • Moin Moin :)

      mir ist gerade mal was eingefallen :)

      ich bin es von meinem Smart gewohnt das es da im Fußraum hell war .. nun wollte ich das auch im Yeti machen ... Im Msart wars einfach irgendwo Plus und - abzwicken und dann verlegen ...

      Woher ich den Strom bekomme.. entweder wie hier beschrieben aus dem Sicherungskasten bzw vom Zigarettenanzünder in der MIttelkonsole.. jedoch wollte ich das Licht ja schaltbar machen.

      Da kam mir die Idee , unterhalb der Climabedieneinheit sidn ja noch ein paar leere Felder für Schalter.

      Man könnte doch da einen Standardschalter dafür misbrauchen um die Beleuchtung zu schalten.

      Jedoch find ich beim stöbern im Internet keine ausser die Reifendruck , [lexicon]ESP[/lexicon] und Parksensoren, und die habe ich ja schon drin ... kann mir da jemand weiterhelfen?

      Rein so vom Konzept her müsste das doch klappen oder?? bzw hat das schon jemand gemacht?
      :D Beste Grüße vom André aus dem Schönen Oberfranken :D
    • Hallo

      Theoretisch geht das aber die Schalter sind eigentlich nur Taster. Das heißt sie rasten nicht. Du benötigst in dem Falle also noch einen sogenannten Flipflop Baustein der dir das kurze Tastsignal in dauerhaft ein und aus umwandelt. So eine Schaltung läßt sich mit dem Timer IC 555 realisieren. Schaltung dazu habe ich im Netz schon gefunden, allerdings noch nicht aufgebaut. Ist aber bei den wenigen Teilen kein Problem.
      FlipFlop
      An den Ta wird dann Dein Taster angeschlossen. Die Versorgung holst Du dir dann aus dem Sicherungskasten mit einem Abzweiger.
      Die Schalter allerdings wirst Du nicht in anderen Ausführungen bekommen. Hier bleibt Dir nur überlackieren damit das vorhandene Symbol verschwindet.

      Lg
      Mario
      -----LIFE IS SIMPLE-----
      Essen-Schlafen-YETI fahr´n
    • Hallo,

      Klar der macht genau das was er soll. Für den Preis muß man nicht mehr selber basteln. Anschlußfertig irgendwo versenken (hinter dem Fach vor dem Schalthebel ist massig Platz) und Du hast was Du brauchst. Vom Sicherungskasten kommst Du auch leicht an die gewünschte Stelle. Die Kabel für mein Funkbedienteil und die Schalter gehen auch da unten lang. Nun mußt Du dir nur noch Lampen besorgen (LED Stripes gehen wunderbar) und etwas basteln.

      Lg
      Mario

      PS: evtl geht auch so ein [lexicon]LED[/lexicon] Stripe Dimmer Kasten. Da gibt es eine kleine Fernbedienung dazu und der merkt sich auch den letzen Schaltzustand von der Helligkeit und auch vom Aus-Ein Zustand. Wenn Du Ihn an den Zündungsplus hängst hast Du nicht mal Sorgen es zu vergessen mit dem aussschalten. FB hat 3 Tasten, an/aus, hell/dunkel... Kosten bei Ebay ca 10 Euro bei Deutschem Händler...
      Dimmer
      -----LIFE IS SIMPLE-----
      Essen-Schlafen-YETI fahr´n

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Skodakutscher ()

    • das ist natürlich auch ne super Idee, da würde ich mir den Taster sparen :) der kostest ja auch um die 9 € und schalten muss ich ja net unebdingt wenn ichs aufs zündungsplus lege ....

      da muss ich mal drüber schlafen :)

      Vielen Dank

      bei den LEDs da hatte ich gute erfahrungen beim Smart mit welchen von der Firma Wiltec gemacht

      shop.wiltec.info/product_info.…Beleuchtung-12V-BLAU.html

      die hatte ich im SMart und war sehr zufrieden ... klar für den Preis kann mans auch selbst löten aber die Arbeit hatte ich mir damals net gemacht .... haben schön ausgeleuchtet ... ohne zu grell zu sein
      :D Beste Grüße vom André aus dem Schönen Oberfranken :D
    • Schöne Teile

      Hallo André

      Die Lösung ist ja Super, allerdings bin ich kein Freund vom blauen Licht. Aber die kleinen Kästel gefallen mir, zumal da alles schön geschützt ist und man sie gut befestigen kann. Ich habe so alte Leuchten aus der ehemaligen DDR die haben an der Seite eine Blechlasche. Dann kannst Du die Schrauben verwenden die unterhalb des Armaturenbrettes sind (links und rechts neben dem Tunnel) Diese gegen etwas längere getauscht und Du hast ohne bohren die Leuchten fest. Das geht allerdings auch mit denen die in Deinem Link zu sehen sind.
      Schlaf mal drüber, ich denke das Du auch bald Licht im Fußraum haben wirst. Ich jedenfalls möchte es nicht mehr missen. Hab es aber auch immer von Skoda zu Skoda gebaut. Hatte es seinerzeit mal bei einem Talbot gesehen und gleich war der "mussich hamm Faktor da".

      Lg
      Mario
      -----LIFE IS SIMPLE-----
      Essen-Schlafen-YETI fahr´n
    • Skodakutscher schrieb:

      Die Lösung ist ja Super, allerdings bin ich kein Freund vom blauen Licht


      Blau waren die im Smart ;) im Yeti werden die grün :)

      da mus sich mich mal drunter legen wo ich die hinmache ;) wollte die evtl auch nur mit doppelseitigen klebebenad festmachen .. bohren wollte ich da nichts.. aber wenn da scho schrauben sind .. da muss ich mal guggen :) danke ;)
      :D Beste Grüße vom André aus dem Schönen Oberfranken :D
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.