Wer hat eine Kopie von ABE oder Gutachten über Reifen Eintragung 215/65-R16

    • [ Reifen ]

    Sponsoren



    Umfrage

    Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

    Insgesamt 53 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Dakar18 schrieb:

      Minnimum an Traglast

      Traglast 84 sind gerade 500 kg. Ist aber arg wenig für'n Yeti. Naja, sei's drum - hauptsache der Zettel ist da.

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • Paßt!

      Dakar18 schrieb ja, überall hat er noch 10-15 mm Platz. Mit ET 45 wären das dann nur noch 5-10 mm aber rein mechanisch paßt es!
      Das bestätigt meine Probeschätzungen als auch die in Polen und Russland gängige Praxis.

      Ob die 5-10 mm jedem Prüfer reichen, ist eine andere Sache.

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • @Dakar18
      und wie fährt er sich jetzt, gibte es einen Unterschied zur Serienbereifung :?:
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
    • Dakar18 schrieb:

      Bei der 3ten TÜV Behörde hat alles geklappt.

      Ich hab' auch noch eine Frage. Darf man erfahren welche Filiale genau das war?

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • Herne schrieb:

      @Dakar18
      und wie fährt er sich jetzt, gibte es einen Unterschied zur Serienbereifung :?:

      Hallo, fährt sich sehr komfortabel und trotzdem straff. Kenne den vergleich zur original Bereifung nicht da ich direkt nach der Auslieferung umgerüstet habe.


      Der Yeti ist auf jeden Fall Preisleistungssieger.



      Gruß



      Herne schrieb:

      @Dakar18
      und wie fährt er sich jetzt, gibte es einen Unterschied zur Serienbereifung :?:

      Herne schrieb:

      @Dakar18
      und wie fährt er sich jetzt, gibte es einen Unterschied zur Serienbereifung :?:
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.