Einbauort Standheizung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 23 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 4%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 22%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (6) 26%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 48%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 22%

    Sponsoren



    • Einbauort Standheizung

      Hallo allerseits!

      Ich möchte aus meinem alten Opel Corsa 1.3 CDTI die dort eingebaute Standheizung Webasto ThermoTop E
      in meinen neuen Yeti 2.0 TDI 4x4 110 PS ummontieren lassen.

      Wo ist im Yeti der Einbauort für die Standheizung?

      Evtl. hätte jemand ein Foto von seiner eingebauten Standheizung. Das wäre sehr nett.
      Gerne auch als PM.

      Besten Dank!

      Paracelsus
    • Danke Linky!

      Habe hier eine bebilderte Anleitung für einen Octavia gefunden.

      Link: radio101.de/standheizung/index.html

      Müsste für den Yeti ähnlich aussehen.

      PS: Hier kann man Einbauanleitungen und Werkstatthandbücher für die Webasto und Eberspächer Standheizungen als PDF downloaden.

      Link: vw-bus-t4.de/index.php?sid=4

      Gruss

      Paracelsus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Paracelsus ()

    • Ich finde die Thermo Top E etwas zu schwach für den Yeti. Vor allem in Verbindung mit dem 2.0 TDI-Motor. Wird bestimmt warm, aber nicht so schnell. Der Yeti hat schon einen großen Innenraum.
      Bei den Links zu den Einbauanleitungen handelt es sich aber nur um VW-Busse. Wird dir nicht viel helfen. Soweit ich weiß, gibts bei Webasto für das spezifische Auto eine extra Anleitung. Einfach mal beim Händler fragen, nicht bei Webasto selber, die sagen Gibt´s nicht. Ich glaube die Anleitung kostet 10 Euro "Schutzgebühr".
    • Hallo allerseits!

      Besten Dank für die hilfreichen Infos.

      @Jey-Jey:

      Die ThermoTop E ist schon mal da und ich würde sie gerne weiterverwenden.
      Mir ist klar, dass für den Yeti die stärkere C oder eine der neueren EVOs besser geeignet ist.
      Wobei der Leistungsunterschied ist gerade mal 1kW (TT E: 4,2 kW, TT C: 5,2 kW).

      Letztendlich ist mir wichtig, daß die Windschutzscheibe "automatisch" aufgetaut wird und der Motor erwärmt wird und das geht auch mit der TT E.

      Gruß

      Sigi
    • @ rgthill: Da vergleichst Du jetzt Äpfel mit Bananen....
      Ich kann nur aus Erfahrung sagen, dass ich 2003 einen Octi Limo gekauft habe. Da habe ich mir auch die "kleine" Standheizung einbauen lassen. Würde ich nie wieder tun. Sie musste viel zu lange laufen, um den Motor und den Innenraum einigermaßen auf Temperatur zu bekommen. Und der Yeti hat mehr Kühlwasser (zumindest der 2.0 TDI) und auch einen größeren Innenraum. Es macht keinen Sinn, wenn ich die Standheizung 40 Minuten laufen lasse und dann nur 20 Minuten zur Arbeit fahre. Wird die Batterie auf Dauer nicht mitmachen.
      Muss jeder für sich wissen, welche man einbaut. In diesem Fall hat Paracelsus noch eine Standheizung. Ist aber auch Arbeit die aus- und wieder einbauen.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.