Tipp für Winterreifenkauf in Berlin Yeti TDI 1.6 Greenline

  • [ Reifen ]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Sponsoren



Umfrage

Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

Insgesamt 53 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • Tipp für Winterreifenkauf in Berlin Yeti TDI 1.6 Greenline

    Hallo liebe Yeti-Gemeinde,

    habe seit Ende Mai einen Yeti TDI 1.6 Greenline und bin damit seeehr zufrieden.

    Nun möchte/muss/sollte ich natürlich vorm Winter Winterreifen/Felgen (oder Allround?) kaufen, kann mir jemand einen Tipp geben, wo man die in Berlin (bzw. umzu) oder online günstig bekommt ggf. auch in guter Kondi gebraucht oder runderneuert (ist das zu empfehlen)?

    Ich fahre von November bis März so ca. insgesamt 4000 - 5000 km, dabei eher wenig in der Landschaft rum, eher in Berlin, gute Straßen und Autobahn und eher in der nördlichen Hälfte Deutschlands sowie einmal davon nach Österreich zum Skifahren, wo ich evt. für die letzten 20 km Ketten bräuchte.

    Im KFZ-Schein steht: 205/55 R16 91H

    Ich bin dankbar über alle Antworten und freue mich sehr über Tipps!
    Herzlichen Dank im Voraus :) :) :)
  • ,welcome, hier im Forum.

    Bitte keine runderneurten Reifen kaufen. Nach dem ich bei einem Kumpel gesehen habe, wie sich solche Reifen in ihre Einzelteile zerlegen können, will ich mir nicht vorstellen müssen was da so bei 100km/h und schneller passieren kann. Ich rate nur die Finger weg davon, an der Sicherheit darf man nicht sparen.

    Gruß

    Rainer
    Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt ;) .

  • komm wir essen oma
    komm wir essen, oma
    ein komma kann leben retten.

    Wer später bremst, fährt länger schnell.
  • bei gebraucht kannst du nicht drauf verlassen, dass die laufleistung etc stimmt ( mein ich)

    Bei online kannst du nicht drauf verlassen dass du die Reifen überhaupt bekommst

    daher empfehle ich: gucken was die reifen die gut sind im internet kosten und mit dem preis zum händler und wenn der nicht zu weit davon enfernt ist dort kaufen...
  • peterzwo schrieb:

    Bei online kannst du nicht drauf verlassen dass du die Reifen überhaupt bekommst

    Hallo,
    das halte ich für eine sehr merkwürdige Aussage. Wenn Du bei einem Händler kaufst, glaube ich schon, das der liefert. Ich hab bereits 6 x Winterreifen auf Felgen bei verschiedenen Händlern online gekauft-keine Probl.
    Ich erpresse keine Händler vor Ort mit Internetpreisen.
    MFG
    Martin
  • Heuberg schrieb:

    Ich erpresse keine Händler vor Ort mit Internetpreisen.

    Erpressen würde ich das nicht nennen, eher hartnäckiges Feilschen um einen günstigeren Preis und das ist völlig legitim. Oft führt diese Methode, dem Händler vor Ort auf dem Smartphone die billigen Preise aus dem Internet zu präsentieren, auch zu Preisnachlässen. Ich habe das auch schon so gemacht und mir dabei von meiner Frau vorhalten lassen müssen, dass ich damit den Einzelhandel kaputtmache. Ich sehe das etwas anders, denn die Alternative wäre, dass ich direkt im Online-Shop kaufe. Damit würde ich dann in der Tat dem örtlichen Einzelhandel schaden. So bleibe ich Kunde des Vor-Ort-Händlers und schmälere lediglich dessen Gewinn etwas, aber das hat der Händler vermutlich in seine Kalkulation bereits eingerechnet. Grundsätzlich bin ich bereit für den Service und die Beratung vor Ort für ein Produkt auch etwas mehr zu bezahlen als im Internet, doch wenn der Preisunterschied zu groß ist, versuche ich natürlich mit dem Händler um einen akzeptablen Preis zu handeln.

    Andreas
  • Skoda Yeti Winterreifen

    Kassandra schrieb:

    Wir haben die 205 er Reifen mit einer 16 Zoll Felge 6J x 16 ET 50. Sieht ziemlich "strange" aus. Als ob sich der Yeti in zu kleine Schuhe zwängt. Mir gefällt es nicht. Hat der Händler so empfohlen. Könnte ich die Uhr zurück drehen, würde ich Reifen und Felge größer kaufen.

    Kassandra schrieb:

    Hat jemand ne Ahnung ob die Radzierblenden Riff oder Tempel von Skoda in der Größe 16 Zoll für Felgen 7J X 16 ET 50 auch auf Felgen 6J X 16 ET 50 passen. 7J oder 6J gibt doch nur die Breite an. Oder sehe ich das falsch? Es kommt doch nur auf die 16 Zoll an, oder irre ich da?

    Kassandra schrieb:

    Hallo liebe Yeti-Gemeinde,

    habe seit Ende Mai einen Yeti TDI 1.6 Greenline und bin damit seeehr zufrieden.

    Nun möchte/muss/sollte ich natürlich vorm Winter Winterreifen/Felgen (oder Allround?) kaufen, kann mir jemand einen Tipp geben, wo man die in Berlin (bzw. umzu) oder online günstig bekommt ggf. auch in guter Kondi gebraucht oder runderneuert (ist das zu empfehlen)?

    Ich fahre von November bis März so ca. insgesamt 4000 - 5000 km, dabei eher wenig in der Landschaft rum, eher in Berlin, gute Straßen und Autobahn und eher in der nördlichen Hälfte Deutschlands sowie einmal davon nach Österreich zum Skifahren, wo ich evt. für die letzten 20 km Ketten bräuchte.

    Im KFZ-Schein steht: 205/55 R16 91H

    Ich bin dankbar über alle Antworten und freue mich sehr über Tipps!
    Herzlichen Dank im Voraus :) :) :)
  • Kauf von Winterreifen in Berlin

    Vielen vielen Dank für die Antworten!

    Sorry für die späte Rückmeldung, ich dachte, ich bekomme eine Mail aus dem System, wenn es Antworten gibt, daher hatte ich gar nicht reingeschaut...

    Jetzt werde ich erstmal alles durchlesen und den Links folgen und dann hoffentlich gleich wissen, wohin zum Kauf bzw. wo online bestellen.

    :)
Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.