Schöne neue Smartphone-Welt :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Eure Meinung zum Panoramadach

    Insgesamt 36 Stimmen
    1.  
      Hatte/habe es - und bin zufrieden (20) 56%
    2.  
      Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 3%
    3.  
      Nie wieder - nur Ärger damit (1) 3%
    4.  
      Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 3%
    5.  
      Beim nächsten Autokauf JA (16) 44%
    6.  
      Beim nächsten Autokauf NEIN (13) 36%

    Sponsoren



    • Das Honor 8X 128GB ist mehr als ausreichend für meine Ansprüche.

      Mit EMUI komme ich besser klar und eine kleine Benarichtigungs - LED ist auch vorhanden.

      Für die Kinder kommt es als Kopfstützenmonitor zum Einsatz ( Netflix offline, Amazon prime offline) und die Fahrt ist stressfrei.
    • Schöne neue Smartphone-Welt :) 9. November 2012,

      Das war der erste Eintrag hier mit einem Sony Ericsson Xperia Arc S. war ein Spitzen Smartphon zu der Zeit
      gibts heute noch für EUR 299,89 zu kaufen

      connect.de/testbericht/sony-er…rc-s-im-test-1186159.html

      Ist wohl heute mit dem
      Sony Xperia xz3
      ab EUR 649,00


      chip.de/test/Sony-XperiaXZ3_150104993.html


      Selber bin ich jedoch jetzt mal an den folgenden Geräten dran



      Das Sony Xperia XZ2 Compact schwarz wäre heut bei Expert für 499 Euro zu haben gewesen

      Das Huawei P20 DS wäre für 435 Euro bei Expert zu haben

      Die Verkäuferin meinte die Kamera ist bei Huawei auf jeden Fall besser, will mich erst ab 6.3. entscheide

      außerdem habe das Google Pixel 2 ab 399 Euro im Auge idealo.de/preisvergleich/Offer…ASAAEgJdBfD_BwE#offerList
      YETI 2.0 TDI DSG 4x4 Elegance Plus Edition 103 Kw Corrida-Rot Baujahr 11.2013 jetzt 181.000km drauf
      YETI 2.0 TDI DSG 4x4 Outdoor 103kw Corrina-Rot EZ 03.08.16jetzt 51.000km
    • Bastel mal wieder

      :moin: ,

      Die Telekom hat mich rausgeworfen weil ich zu wenig telefoniere (ca. 15,-€ / Jahr) trotz bestehendem Guthaben :motz: .
      Ich habe nun meine Aldi-Talk-Karte aus dem Crosscall Odyssey+ ausgebaut und wieder in mein Samsung B2100 eingesetzt .
      Das ist übrigens ein ganz schöner "Aufriss" eine neue Sim-Karte freigeschaltet zu bekommen, Postident Verfahren mit alles :pfeif: .
      Das kleine, leichte Samsung ist für mich im täglichen Umgang um einiges praktischer als das doch etwas klobige Crosscall :thumbup: .
      Für die Urlaubsreise kommt dann wieder die Aldi-Karte in das Crosscall zurück und es wird für 4 Wochen die günstige Internet-Option für 7,99 gebucht :) .
      So umständlich kann günstig sein :rolf: .

      MfG.



      ...man muss kein Huhn sein, um beurteilen zu können , ob ein Ei schmeckt.



      Malachitgrüner 1.8 TSI - Bj. 2012 - Ambi+
    • Nicht wegwerfen

      Deshalb sollte man die alten Dinger nicht wegwerfen oder bei EBAY verkaufen :thumbsup:

      Samsung B2100 google.com/search?q=Samsung+B2…_AUIDygC&biw=1900&bih=906


      Allerdings wir man nicht herumkommen auch mal wieder in Neue Technik zu investieren
      YETI 2.0 TDI DSG 4x4 Elegance Plus Edition 103 Kw Corrida-Rot Baujahr 11.2013 jetzt 181.000km drauf
      YETI 2.0 TDI DSG 4x4 Outdoor 103kw Corrina-Rot EZ 03.08.16jetzt 51.000km
    • berme schrieb:

      Kenne aber auch einige Rentner die sich mit der "neuen" Technik nicht vertraut machen wollen oder damit überfordert sind.
      Hallöchen, bekenne mich schuldig :D .
      Unter Androhung körperlicher Gewalt :D , mußte ich mein schönes Nokia 6303i classic abgeben und auf ein Apple Eierphone 7 umsteigen ;( .
      Nach einer Woche, neue SIM-Karte, unlogischer Einrichtung und keine persönlichen Daten eingegeben
      ( war schwierig X( ), funktioniert Alles.
      Gerät kostenlos erhalten, den Handy-Tarif beibehalten.
      Nettes Spielzeug :) , aber mehr auch nicht.
      Mir ist ein persönliches Gespräch, per Telefon oder Auge in Auge, einfach lieber :) .
      MfG
      old man
      Nichts ist so beständig wie der Wandel :thumbup:
      Heraklit von Ephesos
    • Das verstehe ich natürlich. Kann sich aber aus meiner Erfahrung mit Senioren die ich betreue und betreute, und auch an diese Technik herangeführt habe noch ändern.
      Ich persönlich möchte auf die sehr vielen netten Funktionen eines Smartphones nicht mehr verzichten.
      Ein Phone ohne Internet und GPS + relativ guter Kamera mit Videofunktion möchte ich nicht mehr haben. Sozusagen ein All in One Gerät auch für den Urlaub.
      Das einzige was ich bei Smartphones vermisse ist die lange Akkulaufzeit früherer Handys.
    • berme schrieb:

      Kann sich aber aus meiner Erfahrung mit Senioren die ich betreue und betreute, und auch an diese Technik herangeführt habe noch ändern.
      Hallöchen berme,
      na gut, wenn es so weit ist, daß ich die nächste Kneipe und zurück finde, werde ich mich damit beschäftigen :D .
      t-online.de/digital/handy/id_8…lity-versprechen-ein.html
      MfG
      old man
      Nichts ist so beständig wie der Wandel :thumbup:
      Heraklit von Ephesos
    • @floflo - das Betriebssystem verbraucht schon allein wg. den resourchenhungrigen Prozessoren
      viel mehr Energie als früher. Man kann mehr machen, braucht aber trotz neuer innovativer Akkus
      das vielfache an Energie.

      Mit einem Nokia konnte man teleonieren und SMS verschicken.
      Selbst 100 am Tag.
      Der Akku (neu) hielt mindestens eine Woche.
      Isso - vielleicht hatte Ihr da noch keine Handys (korrekte Bezeichnung übrigens Mobilphone.) :)

      Die Smartphones fressen Energie schon wenn sie nur eingeschaltet sind..........
      ( ...bei den ganzen Trackern die sich viele Menschen auch freiwillig installieren.) :D

      Liebe Grüsse
      Privatier

      [i]Lächle, Du kannst nicht Alle töten......[/i]
    • Privatier schrieb:

      @floflo - das Betriebssystem verbraucht schon allein wg. den resourchenhungrigen Prozessoren
      viel mehr Energie als früher. Man kann mehr machen, braucht aber trotz neuer innovativer Akkus
      das vielfache an Energie.
      Da hast du völlig recht. Meine ironisch gemeinte Bemerkung bezog sich auf die von berme kritisierte kurze Akkulaufzeit moderner Smartphones gegenüber früherer Handys. Da die Akkulaufzeit aber nicht nur von der Kapazität des Akkus und der Anzahl der Verbraucher sondern auch und vor allem vom Nutzerverhalten abhängig ist, könnte berme das Problem für sich dadurch lösen, dass er sein Nutzerverhalten von früher übernimmt, also nur telefoniert oder sms schreibt, was natürlich nicht der Sinn der Sache ist. Dann würde sich aber die Dauer zwischen zwei Aufladungen ganz erheblich verlängern. Bei entsprechender, das Betriebssystem möglichst wenig belastender Einstellung wird man auch mit dem Smartphone eine Akkulaufzeit erreichen können, die an die früherer Handys heranreicht, zumal die Displays, wenn sie nicht gerade auf voller Helligkeit eingestellt sind, trotz viel größeren Umfangs eher weniger Strom verbrauchen als so mache alten Handydisplays. Aber wie gesagt, meine Bemerkung war nicht ganz ernst gemeint und bezweckte einen kleinen Seitenhieb auf das Nutzerverhalten der heutigen Smartphonegeneration.

      Andreas
    • Ich war vor 2 Jahren in Zandvoort zum DTM Wochenende.
      Anreise Freitag Morgen, Rückreise Sonntag Abend.

      Ab Grenze NL habe ich WLAN und mobile Daten abgeschaltet, am WE einige SMS nach Hause geschickt und erhalten.
      Als ich wieder zu hause war, hatte der Akku noch fast 80 %.

      Das Smartphone war ein damals schon älteres LG, das hat normalerweise nur 2 Tage mit einer Akkuladung gehalten.

      Das bestätigt ja die Aussage von floflo.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.