Welche Kettensäge fährt im Yeti mit?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 19 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 26%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (5) 26%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 5%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (9) 47%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (4) 21%

    Sponsoren



    • @ rotax, Yeti in Action

      Hallo rotax,

      dein 2. Bild könntest du auch für die Kalenderaktion 2015 einsenden, LINK

      rotax schrieb:

      :moin:

      Es geht wieder los. Ich habe am Donnerstag einen schönen Polter mit Brennholz gekauft :) . Die Zufahrt erfolgt über einen Waldweg vom Feinsten. Gut ausgefahren und abtauende Schneedecke, ohne 4 x4 ginge da mit vollbeladenem Hänger wenig bis nichts ;) .
      Impression.JPG - Impression 1.JPG

      MfG.
      Kommt gut rüber mit dem Bild 2 :thumbsup: :Top:

      Gruß Klaus
      LG
      Klaus


      seit 15.11.2013 Yeti 125KW, 4x4, Schaltgetriebe, Ambition, Brilliant-Silber-Metallic
    • klaus_2.5 schrieb:

      Bild könntest du auch für die Kalenderaktion 2015 einsenden
      Naja, nu isser ja aktuell diesen Monat gerade auf dem derzeitigen Kalenderblatt... :whistling: Und DAS Bils ist noch besser... :thumbup:


      LG Markus
      Alle Verallgemeinerungen sind falsch - einschließlich dieser! (Donald H. Rumsfeld)
    • Hallo,
      in meiner Werkstatt schlummert eine Stihl C 180 BJ. 2000. Da ich mein Holz ofenfertig bekomme und nur ab und zu mal längeres Holz habe, kommt sie selten zum Einsatz und wenn wird meistens zu Hause gesägt. Daher darf sie äußerst selten im Yeti mitfahren. ;(
      Gruß
      Rolf
      Glücklicher "Nicht mehr VW Fahrer" ! ^^
    • YETI_in_red schrieb:

      Die grüne ist ja gerade mal zum Kürzen der Fußmägel geeignet.

      :XD:
      Das hat mein Nachbar ausprobiert. Nur er hat vergessen vorher die Schuhe auszuziehen ;( . Er war danach einige Wochen krank geschrieben. Heute benutzt er entsprechende Arbeitsschutzschuhe und Schnitthose.

      Viele Grüße aus Chemnitz
      Rainer
      Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt ;) .
    • Da ich öfters im Forst herumturne, hat sich ein kleiner Sägenpark angesammelt: Stihl 028 AVSEQ , Stihl MS 460, Zenoah/Komatsu GZ 4000, Dolmar PS 5105, Dolmar ES 160 (Elektrosäge). Bis auf die 028 und die Elektrosäge laufen meiner Gesundheit zuliebe alle Sägen mit Sonderkraftstoff (meist Aspen).

      Der Yeti darf nur selten mit in den Forst, und dann eigentlich nur, wenn es für mein spezielles Forstgerät (Rückeschlepper) entfernungsmäßig zu weit ist. Diverse Bilder von Yetis Einsatz hatte ich bereit in diesem Thread schon einmal eingefügt.
      Grüße
      Eifelwolf
      Mein vierrädiger Gefährte:
      [ Mitglieder ] Here we are!
    • :moin:
      So, die ersten Fuhren sind gemacht und das Holz ist gespalten und gestapelt. Die dicken Stämme im Polter lassen sich nicht gut bewegen, daher habe ich sie gleich an Ort und Stelle auf 33 Zentimeter Länge abgesägt. Ich habe dann 2 Lagen Klötze übereinander gestapelt und mit 15 mm OSB-Platte gut fixiert.
      Dem Yeti haben die ca. 1,5 RM Holz auch im Schlamm keine Probleme bereitet :) .
      Holzklötze.JPG
      Diese beiden Klötze haben allerdings meine Stihl MS 180 und den 4 Tonnen Holzspalter stark gefordert :pfeif: .
      Dicke Dinger.JPG
      Hoffentlich bleibt das Wetter gut denn auch nach 4 Fuhren wirkt der Polter noch nicht merklich kleiner .

      MfG.



      ...man muss kein Huhn sein, um beurteilen zu können , ob ein Ei schmeckt.



      Malachitgrüner 1.8 TSI - Bj. 2012 - Ambi+
    • Johnsered 625 als Holzmoped

      Stihl FS106 für den stärkeren Rasen.

      Gemischt wird selber. Normalbenzin 95er mit Castrol 2Takt Öl.
      Das ganze geht relativ einfach zum selberbauen mit einer Stihl HP 1:50 1l Dosierflasche.

      Geschärft natürlich auch selber. Braucht man nicht viel dazu. Lehre, Rundfeile, Flachfeile. Sich etwas damit beschäftigen, dann klappt es schon.



      lg
      ;sorry; Ich fahre nicht schnell. Ich fliege nur tief.
    • Jetzt sind wir ja fast im Holzfäller Forum gelandet, selber hab ich als Sitzauflage immer noch schöne Handtücher
      YETI 2.0 TDI DSG 4x4 Elegance Plus Edition 103 Kw Corrida-Rot Baujahr 11.2013 jetzt 194.428 km
      YETI 2.0 TDI DSG 4x4 Outdoor 103kw Corrina-Rot EZ 03.08.16 jetzt 88.366 km
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.