Scheibenwischer

    • [ Anbauteile außen ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Wieviel km fahrt Ihr täglich...

    Insgesamt 29 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Habt ihr mal beim Teilehändler nebenan geguckt? Ich habe glaube ich knapp 26 (oder waren es 29?) Euro für all drei Wischer (Bosch) bezahlt, bei ATU wären es knapp 40 gewesen! Für die paar Euro mehr (wenn überhaupt) unterstütze ich lieber den Händler nebenan und kaufe nicht im Internet.

      Grüße
      Carsten
    • Rock.Opa schrieb:

      Nach zwei Jahren bzw. 33.000 km (die man ja nicht nur im Regen fährt) haben sich beim Yeti die Gummis der vorderen Scheibenwischer aufgelöst.
      Mit anderen Worten die Gummilippe ist einfach vom Rest des Gummis der mit dem Wischerarm verbunden ist, abgerissen.


      Jetzt - nach beinahe drei Jahren, bei knapp 44.000 km - und kurz vor dem ersten TÜV-Termin - hat sich auch der hintere Wischer in Wohlgefallen aufgelöst.
      Auch hier hat sich die untere Gummilippe abgelöst und wedelt jetzt lustig im Fahrtwind :rolleyes: .
      Naja - ist ja ein Verschleißteil - also nix schlimmes.
      Habe den neuen Heckwischer hier geordert: amazon.de/Bosch-A282H-33970086…990&sr=1-1&keywords=A282H
      Ich denke, da kann man preislich nicht meckern.
      Wenn im Wein die Wahrheit liegt,
      liegt dann im Glühwein die Erleuchtung :?:
      • JE SUIS CHARLIE
        TOUJOURS !

    • Meiner hatte bei :F: um oder über 20 € gekostet
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.