Skoda Yeti, mein schlechtestes Auto seit 32 Jahren!!! Teil 2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Sponsoren



Umfrage

Wieviel km fahrt Ihr täglich...

Insgesamt 19 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • skoda-suv-forum.de/forum/index…7f98df2cc1b3d0b2ddd753a56

    Genau das ist sein Ziel:
    • Aufmerksamkein + Provokation
    • beachtliche 175 Aufrufe in 1 1/2 Stunden (am Freitagabend!)
    • erstaunliche 13 Reaktionen auf sein "Geschreibsel"


    Er ist ein Troll - füttert ihn nicht weiter!

    skoda-suv-forum.de/forum/index…7f98df2cc1b3d0b2ddd753a56

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von YETI_in_red () aus folgendem Grund: oddograffi

  • Grober Klotz, grober Keil

    snowmensch schrieb:

    Ich kann die Bilder der Vereisten Leitung gerne Einstellen)).
    Habe ich mal zwecks Beweissichrung festgehalten.
    Kritische Beiträge, gern auch scharf formuliert, können allen helfen . Wenn du deine "Eiszeitbilder" gleich beigefügt hättest, wäre deine Kritik glaubwürdiger und für alle hilfreicher.
    Wenn ich über Rost am Federbein oder über einen verdreckten Motorraum schreibe sind immer Bilder beigefügt, damit sich die Mitforisten ein eigenes Urteil von "grauenhaft" bis "halb so schlimm" bilden können.
    Wenn sachlich argumentiert wird gibt es auch den einen oder anderen guten Tipp von Mitforisten. Wer aber Kritik mit dem "Vorschlaghammer" schreibt darf sich über das "Echo" nicht wundern .



    ...man muss kein Huhn sein, um beurteilen zu können , ob ein Ei schmeckt.



    Malachitgrüner 1.8 TSI - Bj. 2012 - Ambi+
  • @ snowmensch

    Du mußt mir mal erklären, wie Du als PRIVATPERSON mit Leasing-Fahrzeugen Steuern sparen kannst? Mir absolut neu.
    Desweiteren: Dein PC / Laptop oder Smartphone scheint auch eine Schrottkiste zu sein. Ständig Rechtschreibfehler.
    Mittlerweile fange ich an, Dich zu bedauern - Du fasst ja nur in die Sch...ße.
    Hoffentlich geht`s Dir mit den Frauen nicht genau so. ;)
    Wie ich immer sage, dem Einen gefällt der Nachttopf, dem Anderen, das was drin ist. :rolleyes:
  • Ach, das Lied schon wieder...........
    Dass wir keine Ahnung haben und so ein Auto kauften ist ja schon schlimm genug, aber dass Du als Fachmann mit 32 Jahren Erfahrung so eine Schrottkite kaufst, das stimmt mich doch zutiefst taurig.
    Kopf hoch, das wird schon.
    R.S.
  • Dann haben ihn demnächst wenigstens die Kollegen in den Daimler-Foren am Hals.
    Glaubt der ernsthaft, dass es zwischen den Autos heutzutage noch welche gibt, die keine Probleme haben....
    Ich hol' mir jetzt mal Chips und 'ne Cola für das große Kino hier...

    :thumbsup:

    Übrigens: Ich tippe, sein Kompressor ist hin. Klimaanlage nicht gewartet oder Loch irgendwo. Kommt heutzutage ständig vor, quer bei allen Marken.
    Ergebnis: System arbeitet im Überlastbereich, Kühlleitung gefriert, System schaltet ab. Hatte ich mal 3.500 KM lang D-Italien bei 35 Grad, das war ein Spass... in einem "unkaputtbaren" Volvo :)
    Jetzt unterwegs im lavablauen Custom-Allpfoten-Silberrücken und im lautlosen E-Smurf 8o
  • Totto68 schrieb:

    Übrigens: Ich tippe, sein Kompressor ist hin.

    Das glaube ich nicht. Er hat ja zumindest geschrieben, dass die Klimaanlage am nächsten Tag funktioniert hat.
    Ich denke eher die Antwort von Leo wäre hier passender.
    Vielleicht die Klimaanlage über eine längere Zeit nicht genutzt.
    Und der Hinweis von Leo auf die [lexicon]BA[/lexicon] wäre ja auch passend.

    Guckst du Seite 99 - Funktionsstörungen:
    • ï‚· Die Kühlung wurde automatisch vorübergehend ausgeschaltet, weil die Kühlmit-
      teltemperatur des Motors zu hoch ist  Seite 17.
    Also wie erschreibt, hat er an diesem ganz besonders heissen Tag, nachdem er schon länger unterwegs war,
    die Klimaanlage erst eingeschaltet, als es ihm zu heiß wurde.
    Vielleicht hat er auf der Bahn den Yeti bei der Hitze noch getreten (muss er ja abkönnen)
    und dann ist dieser Fehler passiert. Die Kühlmitteltemperatur war zu heiß.

    Fehler gefunden.
    Sprich - nicht sinnlos heizen oder auch mal ein Blick in die [lexicon]BA[/lexicon] riskieren.
    Hier gibts den Yeti-Kalender 2019! [Klick]
    ... nur bis zum 18.11.2018!
    • JE SUIS CHARLIE
      TOUJOURS !

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rock.Opa ()

  • also isch versteh den te irschendwie,
    isch bin auch amüberlegen, mich einen bentley incl. schaufför zuzulegen,
    dann hat man den gansen ärscher nich meer amhals.

    "Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart." (Curt Goetz)
    "Was ist also Wahrheit? Ein bewegliches Heer von Metaphern,..."(Nietzsche)
  • Da freue ich mich schon auf das 33. und 34. Jahr und die Teile 3, 4, 5... :Top:
    neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
  • Guten Abend! X( .Mein Gott verkaufe doch dein Auto,auch wenn er geleast ist findet man eine Lösung .Ich würde das ganze Theater nicht mitmachen,wenn du so einen Frust hast mit deinem Yeti .Schere nicht alle über einen Kamm,und mache hier nicht alles schlecht .Mann kann auch Mahl Pech haben mit einem Auto.Auch meine Nachbarn,haben Mahl Probleme mit ihren Autos,und die sind auch ziemlich neu.Es gibt im leben immer Höhen und tiefen,und genauso ist es auch beim Auto.Geb dir einen ruck,und geb ihn ab.Oder noch besser:Spende ihn an eine Hilfsorganisation (Afrika,Ethiopien)die freuen sich sehr darüber,auch wenn er ein paar Macken hat. MfG Lotte :XD:
  • So eine Kiste

    So,

    Nun Schluß mit dem Trollfutter. Yeti in Red hat recht, man muß seinen Senf nicht zu allem dazu geben. Mich wundert auch warum er seinen Frust hier abladen muß. Mein Yeti hat auch seine Eigenheiten aber ich habe ihn gern gekauft. Alles funktioniert so wie es soll und wenn nicht dann hat mal einer die Garantiebestimmungen per Gesetz festgelegt. Wenn ich im Ausland bin wird mir sicher auch dort in der Garantiezeit einer helfen die Klimaanlage wieder flott zu bekommen.

    So das waren meine 5 Cent zu der Sch.... Karre :)
    -----LIFE IS SIMPLE-----
    Essen-Schlafen-YETI fahr´n
Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.