Alternative zum YETI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 10 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (2) 20%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (2) 20%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (6) 60%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (2) 20%

    Sponsoren



    • BernhardJ schrieb:

      Lieber Michael, geh' bitte einfach mal zu Deinem Lieblingskonzern-Händler und schaue Dir bitte den T-Roz mal genauer an, vor allem im Innenraum und betreffend der Materialien und der Endausführung im Vergleich zum Yeti.
      Dann können wir vielleicht weiter reden...

      Grüße - Bernhard
      Wie war das mit subjektiver Ansichtssache?

      Wer schon die Wertung von T Roz vornimmt, dem kann man jegliche Objektivität absprechen.

      Dem Yeti kann er nicht das Wasser reichen, dazu müsste er ja vom Berg steigen.

      Ich mag zwar VW nicht, aber das würde ich mit dem Yetiplastik nicht vergleichen.
    • BernhardJ schrieb:

      Lieber Michael, geh' bitte einfach mal zu Deinem Lieblingskonzern-Händler und schaue Dir bitte den T-Roz mal genauer ........
      :thumbsup:
      TREFFER .....
      :XD:
      Ich kenn den TRoc garnicht live. Eher unwahrscheinlich das ich ihn sehe geschweige fahre.
      Ich hab doch mein SkodaSUV Lieblingsschneetier und auch mein Grinsen.

      ....es war doch nur mal zu schauen wer „ anspringt“. :rolf:
      :wech:

      :nana: Lisaknurrig zurück zum Thema !
      :pray
      Grüße Michael

      "Gib dem Menschen einen Hund, und seine Seele wird gesund." (Hildegard von Bingen)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lisaknurrig ()

    • SQ5 schrieb:

      ...aber das würde ich mit dem Yetiplastik nicht vergleichen.

      Wieso nicht? Ist doch die gleiche Fahrzeug- und Preisklasse wie anfangs der Yeti.

      Yeti schlecht reden um den T-Roc aufzuwerten? Ist das etwa objektiv?

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 124.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • Lisaknurrig schrieb:

      Ich kenn den TRoc garnicht live.
      Dann würde ich Dich bitten Dich von der Diskussion einfach raus zu halten.

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 124.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • Moin,
      es gab mal einen Test bei Vox Auto Mobil Audi Q2, VW T-Roc, und Opel Grandland.
      Der T-Roc hat da ziemlich entäuscht.
      Den Test gibt es noch auf TV-Now.
      Gruß,
      Quaxx!
      seit 2017 Yeti Outdoor Style -More Style- 1,2 DSG; Lavablau mit Panoramadach, vorher 2011er 1,2 TSI DSG
    • BernhardJ schrieb:

      Dann würde ich Dich bitten Dich von der Diskussion einfach raus zu halten.
      Ist schon ein bisschen hart, jemanden aus der Diskussion werfen zu wollen, nur weil er etwas nicht live kennt.

      Man muß nicht Alles besitzen um sich ein Urteil zu bilden. Mittlerweile gibt es genügende Testberichte und Expertisen für alles Erdenkliche.
      Auch der Besitz von Etwas garantiert nicht ein neutrales Urteil. Wir sind doch alle irgend wie subjektiv drauf oder?

      Zudem war der Beitrag doch sehr ironisch gemeint, aber wer da anspringt war klar oder? :D

      Gruß Peter :)
    • Neu

      ....nicht die "Alternative" die gibt es leider für mich nicht, aber das Auto für den Notfall & Übergang ist jetzt endlich für mich gefunden.
      Für Plan D, E, F.
      Das ist ja auch schon mal etwas.

      Nennt sich Suzuki 1.2 DUALJET HYBRID ALLGRIP.
      Kostet 1x mit alles, neu, Listenpreis 21.000 €.
      Keine Wartezeit.
      In Deutschland verfügbar.
      Allrad, unter 1700 mm Breite und hoppelt mit max. Speed und mit 5.Gang Schaltgetriebe immer noch 165 km/h.
      Besser als gar nix.

      Der Kompromiss eines Kompromisses eines Kompromisses..............bähh.....

      Für die Stadt gut, auf Langstrecke immer noch besser als der neue Suzuki Jimny.
      Back to the roots, wo bleibt der Allrad R4 ?


      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



      Plan G wäre noch ein gebrauchter Mercedes CLA 200 CDI 4Matic, Favorit meiner Frau,
      aber die muss die Kiste ja auch nicht in der Garage einparken........ :thumbdown:
      Wenn Sie mit Schrammen, Beulen und großen Kratzern leben kann ?! :saint:
      Liebe Grüsse
      Privatier

      [i]Lächle, Du kannst nicht Alle töten......[/i]
    • Neu

      Hatten wir den Mazda CX 30 hier schon?

      Gibt es als 2-Liter-Benziner-Hybrid (180 PS) mit Allrad und Handschaltung ab 31 k€ Liste.

      Ich hab' jetzt nicht genau nach den Außenmaßen geschaut, aber sehr groß sieht der nicht aus.

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 124.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • Neu

      Privatier schrieb:

      Nennt sich Suzuki 1.2 DUALJET HYBRID ALLGRIP.
      Kostet 1x mit alles, neu, Listenpreis 21.000 €.
      Keine Wartezeit.
      In Deutschland verfügbar.
      Allrad, unter 1700 mm Breite und hoppelt mit max. Speed und mit 5.Gang Schaltgetriebe immer noch 165 km/h.
      Besser als gar nix.
      Hallo

      hmm, für den Preis habe ich mein Vitara 1,4 Comfort+ mit 3800km, 6 Jahre Garantie, 8fach Bereift, AHK, 6 Gang Schaltgetriebe und 200km/h bekommen.
      Ok, die Breite von 1700mm kann ich nicht unterbieten.

      Gruß
      Harzer4x4
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.