Alternative zum YETI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Eure Meinung zum Panoramadach

    Insgesamt 35 Stimmen
    1.  
      Hatte/habe es - und bin zufrieden (20) 57%
    2.  
      Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 3%
    3.  
      Nie wieder - nur Ärger damit (1) 3%
    4.  
      Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 3%
    5.  
      Beim nächsten Autokauf JA (16) 46%
    6.  
      Beim nächsten Autokauf NEIN (12) 34%

    Sponsoren



    • Super, habe ich auch, meiner wird Mitte Februar ein Jahr alt.
      Du wirst nicht enttäuscht sein.
      Mit DSG?

      C.Ä.
    • ... die Einwände gegen den Subaru sind richtig, wäre auch nix für mich, ABER :

      wer ein wirklich qualitativ gutes Auto sucht, das robust und voll-voll-voll-voll
      für max. 36 Kteuro ist, muß lange weitersuchen ...
      (3Kteuro für feinstes Leder nach Farbwunsch auch schon drinne :P )

      (wenn ich da so an meinen, ü.40 Kteuro denke, der weniger hat/kann ... :| )
      Gehabt Euch :D ..... heiter
    • Subarus waren sehr lange erste Wahl.
      Kleinerer Hersteller, feiner Hersteller, nicht unbedingt etwas für die Masse - auch vom Design nicht unbedingt. ;) ;(
      Aber was die Haltbarkeit, Rostanfälligkeit und Ausstattung betraf, sehr zu loben.

      In Österreich liefen jahrelang viele, auch alte Subarus in großer Zahl.
      Aber dann fing leider auch Subaru an zu schwächeln.
      Die ersten 100.000 km (Forester, Outback) Tests wurden teilweise zum Desaster.

      Beim letzten Besuch in Österreich, habe ich auch in kleinen Dörfern, nur noch ganz, ganz wenige Subarus gesehen.

      Dazu kommt "für mich" nur noch der Subaru BRZ und der WRX STI verfügen über eine Handschaltung.......
      Alle anderen Modelle gibt es nur noch mit der Lienartronic.
      Liebe Grüsse
      Privatier

      [i]Lächle, Du kannst nicht Alle töten......[/i]
    • Alternative gefunden, aber mein Yeti ist zu unbeliebt

      Hallo

      heute habe ich nochmal ein Anlauf genommen, mein Yeti gegen ein neuen Suzuki Vitara zu tauschen (natürlich nur als Anzahlung dafür).

      Leider unterbieten sich die Händler wenn es um den Yeti geht. Der heutige Preis war schon fast ein Leberhaken für mich...

      Wenn ich überlege, was der Yeti vor 8 Jahren gekostet hat und das jetzt nur unter 20% vom Neupreis geboten wird.... ;( ;( ;(

      Vielleicht habe ich Glück und es kommt eine neue Abwrackprämie, die höher ist als das was mir zur Zeit geboten wird. Das blöde ist aber auch meine Verweigerung gegenüber dem VW-Konzern.


      Gruß
      Harzer4x4
    • Harzer4x4 schrieb:

      Leider unterbieten sich die Händler wenn es um den Yeti geht.
      Und im Gegensatz zu Skodahändlern, denen viele Macken erst einmal unbekannt sind, zählen dir die Händler anderer Marken die ganze Latte an Macken auf und sagen meistens nein danke. ^^


      Harzer4x4 schrieb:

      Wenn ich überlege, was der Yeti vor 8 Jahren gekostet hat und das jetzt nur unter 20% vom Neupreis geboten wird....
      Da liegst du mit deinem 8 Jahre alten Yeti aber noch gut, oft wird das auch für deutlich neuere Yetis nur geboten. ;(


      Gruß
      Rolf
      Was so ein richtiger VW - Skoda Fan ist, den bringt nichts aus der Spur, auch wenn man mit so "schöner" Qualität (Rost, Steuerkette , Update und und und) besch..... wird, was gut sein muss ist auch gut !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    • Freundliches hallo an alle,
      hallo Harzer4x4, ich kann Dich gut verstehen.Es ist eigentlich auch nicht nachvollziehbar, dass die Gebrauchtwagenpreise bei Inzahlungnahme gering gehalten werden, die Verkaufspreise aber meist viel teurer sind.
      Früher, vor 40 Jahren, waren die Autos meistens nach 10 Jahen völlig durchgerostet und die Motoren nach 100tst. Kilometern hinüber.
      Heute gibt es 12 Jahre Durchrostungsgarantie. Fahrzeuggarantien von fünf bis sieben Jahren. Diese kann meistens noch jährlich verlängert werden. Immer wieder werden Laufleistungen von 1 Mio. Kilometern erreicht. Wenn also ein Auto einmal sechs oder acht Jahre alt ist, sind 20 Prozent des Neupreises schon sehr wenig. Dazu noch, wenn es sehr gepflegt wurde und nicht besonders viele Kilometer gelaufen ist. Leider gibt der Markt aber einfach nicht viel mehr her. Eigentlich sollte man ein Auto so lange fahren, bis es sich nicht mehr rentiert, wegen größer Reparaturen.
      Ich verbleibe mit besten Grüßen aus Öpfingen von Nate.
    • nate-nate schrieb:

      Heute gibt es 12 Jahre Durchrostungsgarantie.
      Hallo
      im Zusammenhang mit Skoda/VW fehlt hinter deiner Aussage die Bemerkung "Achtung Ironie", leider.

      Ich wäre froh gewesen, wenn Skoda nach nur 5 Jahren meine Roststellen (Türen/Heckklappe) auf Garantie ausgebessert hätte.

      Seit meinem Golf 1 von 1977 hatte ich leider nicht mehr so eine Rostbefall nach wenigen Jahren an einem Auto.

      Naja, vielleicht muss ich heute auch erst etwas runterkommen :S

      Gruß
      Harzer4x4
    • Harzer4x4 schrieb:

      Wenn ich überlege, was der Yeti vor 8 Jahren gekostet hat und das jetzt nur unter 20% vom Neupreis geboten wird....
      Kannst du mal konkrete Zahlen nennen? Und den Km-Stand?

      Otto
      Karl Valentin: Früher war alles besser, sogar die Zukunft.
    • Was würdest du denn für einen 8 Jahre alten Wagen mit 140000km ( Neupreis 25000€ ) noch bezahlen?
      Ich würde dafür beim Händler keine 8000€ auf den Tisch legen.

      Otto
      Karl Valentin: Früher war alles besser, sogar die Zukunft.
    • otto36 schrieb:

      Die werden bei Mobile mit 8-9000€ gehandelt. Also mit Reparatur ca. 7-8000€. 5000 finde ich auch sehr wenig.
      Wenn ich als "Eckwerte Diesel - EZ 2011 und Laufleistung bis 150.000 Km bei mobile.de eingebe sind die ersten YETI bereits für 7.000,00 € im Angebot. Wenn ich dann noch 1.000,00 € für die Reparatur abziehe bin ich schon bei 6.000,00 €. Wahrscheinlich kommt dann noch die ein oder andere Kleinigkeit (Bremsen? TÜV? ... ) für den Aufkäufer dazu und dann ist der Einkaufspreis von 5.000,00 € realistisch.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.