Übersicht aller zugelassenen Rad / Reifenkombinationen für alle Skoda PKW bis 2017 (Yeti 5L)

    • [ Reifen ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 24 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 4%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 21%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (7) 29%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 46%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 21%

    Sponsoren



    • Übersicht aller zugelassenen Rad / Reifenkombinationen für alle Skoda PKW bis 2017 (Yeti 5L)

      :F:
      Welche Felge? Welche [lexicon]Reifengröße[/lexicon] für unseren Skoda. Übersicht aller zugelassenen Rad / Reifenkombinationen für alle Skoda PKW bis November 2013 (Yeti 5L)



      http://www.skoda-auto.de/service/serviceleistungen/serienbereifung/Documents/Serienreifen_Skoda_2013_11.pdf
      LINK


      Gruß Espressotrinker :P
      Yeti, i love it! :F:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von redrose () aus folgendem Grund: Adresse verlinkt!

    • ...schön wären jetzt noch alle Rad-/Reifenkombinationen die jemals für den Yeti 5L eingetragen wurden ?(

      Am besten wie folgendes Beispiel:

      Reifengröße: 285/35 R19 98H M+S
      Felgengröße: 9J x 19 H2
      ET: 55
      Schneekette: nein
      Gutachter: Dekra Aachen
      Eintragungsdatum: 02.2012
      Kosten: 50,00 EUR

      Danke :thumbup:
      Gruß vom Ääääähl 8)
      ehemals: Skoda - Yeti - 4x4 Experience, 2.0 TDI, 125 kW, Bj.: 2011 - Panodach, Bi-Xenon, Parklenkassi, Memorysitz, AHK, Soundsystem, Bolero, Lichtassi., Frontsch. beheiz., SunSet
    • So zum Beispiel


      Reifengröße: 215/65 R 16 95 H
      Felgengröße: 7 x 16 H2
      ET: 45
      Felgenhersteller: Ronal, original Skoda Moon Felge
      Schneekette: nein
      Gutachter: sonstige
      Eintragungsdatum: 03/2014
      Kosten: 150,-

      Matthias
      Dateien
      • Ccc AT.jpg

        (76,42 kB, 38.973 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Reifengröße: 215/60 R16 95W (auch M+S)
      Felgengröße: 7,5J x 16 EH2+
      ET: 35
      Schneekette: nein
      Gutachter: KÜS
      Eintragungsdatum: 06.10.2011
      Kosten: 41,00 EUR [Änderungsnachweis nach §19(3) StVZO]

      Sonstiges: Felgen [lexicon]ABE[/lexicon] Nr.: 47823 / Felgen Typ: 14 756 /Bavaria Technik GmbH, 92637 Weiden i.d.Opf.

      Bilder meiner Rad-/Reifenkombi findet Ihr in den entsprechenden Threads ("Fotos" und "...zeigt her eure...")
      Gruß vom Ääääähl 8)
      ehemals: Skoda - Yeti - 4x4 Experience, 2.0 TDI, 125 kW, Bj.: 2011 - Panodach, Bi-Xenon, Parklenkassi, Memorysitz, AHK, Soundsystem, Bolero, Lichtassi., Frontsch. beheiz., SunSet
    • Espressotrinker schrieb:

      :F:
      Welche Felge? Welche [lexicon]Reifengröße[/lexicon] für unseren Skoda. Übersicht aller zugelassenen Rad / Reifenkombinationen für alle Skoda PKW bis November 2013 (Yeti 5L)



      http://www.skoda-auto.de/service/serviceleistungen/serienbereifung/Documents/Serienreifen_Skoda_2013_11.pdf
      LINK


      Gruß Espressotrinker :P
      ... habt ihr euch nicht auch schon immer über die von Skoda vorgegebenen Geschwindigkeitssymbole (Speed Index) gewundert? Bsp.: 2.0 TDI Family oder Ambition Plus bei der [lexicon]Reifengröße[/lexicon] 225/50 R17 94W. Bedeutet ihr dürft auch mal 270 km/h fahren :P :D

      Welche Abweichungen zwischen [lexicon]Fahrzeugschein[/lexicon] und Reifen sind erlaubt? Ihr werdet staunen. Großes Reifen ABC: siehe PKW Reifenkennzeichnung.pdf


      Dateien
      Yeti, i love it! :F:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Espressotrinker ()

    • Sommerräder:
      Reifengröße: 215/55 R17 94W
      Felge: CMS C18, 7x17 ET38 (mit ABE)
      Schneekette: NEIN
      Gutachter: ohne
      Ohne Eintrag im [lexicon]Fahrzeugbrief[/lexicon]

      Winterräder:
      Reifengröße: 205/60 R16 96H
      Felge: BORBET CA, 7x16 ET38 (mit ABE)
      Schneeketten: JA
      Gutachter: ohne
      Ohne Eintrag im [lexicon]Fahrzeugbrief[/lexicon]
      Zitat: "Je mehr Leute es sind, die eine Sache glauben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Ansicht falsch ist. Menschen, die Recht haben, stehen meistens allein."
      Soren Kierkegaard


      Skoda Yeti Forum Lexikon
    • Reifengröße: 225/45 R18 95W
      Felgengröße: 8 J x 18 H2
      ET: 42 +20mm Distanzringe (= ET 22)
      Felgenhersteller: Autec Galactic (G8018 ); [lexicon]ABE[/lexicon] 47875
      Schneekette: o.A.
      Gutachter: DEKRA
      Eintragungsdatum: 15.04.2011
      Kosten: 38,00 EUR [Änderungsnachweis nach §19(3) StVZO] + zus. Zeitaufwand (2x15 Min.) 51,00 Euro = gesamt 89,00 Euro

      Sonstiges:
      Kombinationsabnahme mit Tieferlegung

      Distanzringe: Eibach; 20mm verschraubt, Teilegutachten Nr. 42TG0442-03
      Tieferlegung: H&R; Federn v -35/h -55, Teilegutachten Nr. 92XT0242-01


    • Reifengröße: 225/50 R17 94W
      Felgengröße: 7,0 J x 17 H2
      ET: 45 +20mm Distanzringe (= ET 25)
      Felgenhersteller: Serie (hier: Annapurna, Spitzberg)
      Schneekette: o.A.
      Gutachter: DEKRA
      Eintragungsdatum: 23.08.2013
      Kosten: 39,50 EUR [Änderungsnachweis nach §19(3) StVZO] + zus. Zeitaufwand (1x15 Min.) 26,00 Euro = gesamt 65,50 Euro

      Sonstiges:
      Kombinationsabnahme mit Tieferlegung

      Distanzringe: Eibach; 20mm verschraubt, Teilegutachten Nr. 42TG0442-03
      Tieferlegung: H&R; Federn v -35/h -55, Teilegutachten Nr. 92XT0242-01


    • Reifenrechner - Reifenumfangrechner

      Espressotrinker schrieb:

      Espressotrinker schrieb:

      :F:
      Welche Felge? Welche [lexicon]Reifengröße[/lexicon] für unseren Skoda. Übersicht aller zugelassenen Rad / Reifenkombinationen für alle Skoda PKW bis November 2013 (Yeti 5L)



      http://www.skoda-auto.de/service/serviceleistungen/serienbereifung/Documents/Serienreifen_Skoda_2013_11.pdf
      LINK


      Gruß Espressotrinker :P
      ... habt ihr euch nicht auch schon immer über die von Skoda vorgegebenen Geschwindigkeitssymbole (Speed Index) gewundert? Bsp.: 2.0 TDI Family oder Ambition Plus bei der [lexicon]Reifengröße[/lexicon] 225/50 R17 94W. Bedeutet ihr dürft auch mal 270 km/h fahren :P :D

      Welche Abweichungen zwischen [lexicon]Fahrzeugschein[/lexicon] und Reifen sind erlaubt? Ihr werdet staunen. Großes Reifen ABC: siehe PKW Reifenkennzeichnung.pdf



      Hier noch ein Reifenrechner - Reifenumfangrechner:
      Reifenrechner-Reifenumfangrechner :thumbsup:
      Yeti, i love it! :F:
    • mi-go schrieb:

      Reifengröße: 225/50 R17 94W
      Felgengröße: 7,0 J x 17 H2
      ET: 45 +20mm Distanzringe (= ET 25)
      Felgenhersteller: Serie (hier: Annapurna, Spitzberg)
      Schneekette: o.A.
      Gutachter: DEKRA
      Eintragungsdatum: 23.08.2013
      Kosten: 39,50 EUR [Änderungsnachweis nach §19(3) StVZO] + zus. Zeitaufwand (1x15 Min.) 26,00 Euro = gesamt 65,50 Euro

      Sonstiges:
      Kombinationsabnahme mit Tieferlegung

      Distanzringe: Eibach; 20mm verschraubt, Teilegutachten Nr. 42TG0442-03
      Tieferlegung: H&R; Federn v -35/h -55, Teilegutachten Nr. 92XT0242-01
      Hast Du die 20er Distanzscheiben nur an der Hinterachse verbaut, oder auch an der Vorderachse??
      PS: gerade in deinem Profil gelesen
      - Eibach Distanzringe +20mm rundum
      :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rabbit ()

    • Ich habe grad mal in meine FL-CoC geschaut, hier sind folgende Einträge für meinen 8004 AHA (2.0TDI 103kw):

      205/50 R17 93H 6Jx17 ET45
      205/55 R16 91H 7Jx16 ET45
      205/55 R16 91H 6Jx16 ET50
      215/60 R16 95H 7Jx16 ET45
      225/50 R17 94H 7Jx17 ET45

      Der Mensch sagt: die Zeit vergeht;
      die Zeit sagt: der Mensch vergeht.
    • Nein, ich hab das so abgetippt! Besonders die "H" - Spezifikation ist schön - die "W" vom [lexicon]Ur-Yeti[/lexicon] war ja eh nur knapp zu erreichen.
      Der Mensch sagt: die Zeit vergeht;
      die Zeit sagt: der Mensch vergeht.
    • Sep12 schrieb:

      Nein, ich hab das so abgetippt! Besonders die "H" - Spezifikation ist schön - die "W" vom [lexicon]Ur-Yeti[/lexicon] war ja eh nur knapp zu erreichen.
      Hi, das mit dem Speed Index war auch vorher schon erlaubt 8) - auch M+S müssen nicht montiert werden (Bsp. ich möchte auf meinem Yeti 205/50 R17 Sommerreifen verwenden) - siehe Anhänge
      VG Espressotrinker
      Dateien
      Yeti, i love it! :F:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Espressotrinker ()

    • Sep12 schrieb:

      Nein, ich hab das so abgetippt! Besonders die "H" - Spezifikation ist schön - die "W" vom [lexicon]Ur-Yeti[/lexicon] war ja eh nur knapp zu erreichen.
      Hi, das mit dem Speed Index war auch vorher schon erlaubt 8) - auch M+S müssen nicht montiert werden (Bsp. ich möchte auf meinem Yeti 205/50 R17 Sommerreifen verwenden) - siehe Anhänge
      VG Espressotrinker
      Yeti, i love it! :F:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Espressotrinker ()

    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.