Umfrage zu euren SKODA Serienfelgen

    • [ Felgen ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Wieviel km fahrt Ihr täglich...

    Insgesamt 30 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Hallo zusammen,

      schön das immer noch abgestimmt wird bei dieser alten Umfrage. Jedoch kann ich leider keine weiteren Veränderungen/ Ergänzungen mehr vornehmen, oder ich weiss einfach ned wies geht :S

      Aber Origami bleibt Origami auch mit Lacktuning!

      Viele Grüsse, Jabba

      automatischen Heckwischer ausstellen
      Neue Bereifung und Felgen eintragen lassen[s]
      Eibach Federn einbauen

      Mediastecker für meinen I-Pod nachrüsten
      Neue Embleme verbauen
      CH, LH und Abbiegelicht ausschalten[/s]
      Gurtwarner sehr, sehr leise einstellen 8)
      Sonniboy Scheibenverdunkelung
      Schaltvorschläge ignorieren (habs mit Isolierband abgeklebt) :D
    • Basti04 schrieb:

      Welche original Skoda Felgen sind wintertaulich/winterfeste? Möchte mir im Winter auch die Option der Schneeketten offen halten.
      Was ist zu beachten?

      Teilpolierte Felgen wie Annapurna sind für den Winter eher nicht geeignet. Zwar besitzen auch die polierten Bereiche eine Klarlackschicht, aber diese ist sehr dünn.

      Besser geeigenet sind da die Felgen wie Dominite und Spitzberg, die ansich schon lackiert sind.
      Leider scheint auch deren Qualität vielleicht nicht so gut zu sein. Ich habe die Spitzberg 5 Winter gefahren und alle 4 Felgen weisen inzwischen deutliche Korrosionserscheinungen im Bereich der (Gummi-) Ventile auf.

      Ansonsten gibt es im Zubehörhandel ausgewiesene Winterfelgen, z.T. auch mit angepassten Einpresstiefen, so dass Schneeketten gefahren werden können.
      Auf der Spitzberg (7x17 ET45) dürfen Schneeketten gefahren werden, aber nur hinten - was daher nur Sinn für den 4x4 macht.


      LG
      Mi-go


    • Einspruch Euer Ehren, Origami ist nicht gleich Origami ;) Immerhin sind die Schwarz/Silbernen ab Werk verfügbar, teilpoliert und teillackiert, genau wie die Annapurna. Diese gibt es auch in der Standard-Variante oder der L&K Variante Schwarz/Silber. Somit denke ich schon, sind es zwei verschiedene Felgen, wenn auch gleich im Namen und der Grundform.
      Dateien
      • felgen.png

        (340,69 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Reichtum sitzt still, der Hunger ist ein Wander.
    • Ach, auch bei Skoda der neueste Trend - Felgen mit schwarzen "Innereien" für die optikaffinen Putzmuffel...

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.