Xenon - Licht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 19 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 26%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (5) 26%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 5%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (9) 47%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (4) 21%

    Sponsoren



    • Ein freudscher Versprecher halt ;)

      Gruß Jörg
    • Sep12 schrieb:

      SQ5 schrieb:

      Parksenioren
      Immer auf die Alten! :wech:
      ....ich protestiere mit äusserster Schärfe gegen diese Diskriminierung :lol:
      und behalte mir vor den Beitrag evtl. zu redigieren :XD:

      (aber das passiert SQ5 beim schnellen Tippen mit Smartphone :saint: - oder ein ganz raffinierter Schachzug) :evil:
      Grüße Michael

      BLEIBT UNBEDINGT ZUHAUSE WER KANN
      - 2-3 WOCHEN ERST MAL -
      ES FÄNGT GRAD ERST RICHTIG AN !



      "Gib dem Menschen einen Hund, und seine Seele wird gesund." (Hildegard von Bingen)
    • Nein ganz bewusst geschrieben!

      Da sie gerade bei älteren sehr beliebt waren und heute fast Serie sind. Doch auch diese sprechen einen nicht von der besonderen Sorgfaltspflicht beim zurücksetzen frei.

      Und es ist egal, ob der Senior nicht mehr so Fit ist im stressigen Straßenverkehr, oder der junge Anfänger Fahr Fehler macht weil ihm die Praxis fehlt oder die junge Mutter die in Gedanken bei ihrem erkrankten Kind ist oder der 35 jährige Vater bei dem gerade eine schmutzige Scheidung läuft und und und.......

      Jedes Lebensalter hat so seine Tücken parat und ob wir es anprangern oder mit sozialer Kompetenz kompensieren liegt an uns selber!

      Unsere derzeitige gesellschaftliche Unterrichtung sieht IMHO nicht danach aus.

      P. S. Mir wurde noch beigebracht vor anderen Menschen Respekt zu zeigen....... gelingt mir allerdings auch nicht immer......
      Lasst euch nicht kirre machen, unsere Diesel sind sauber ;)

      google.com/url?sa=t&source=web…Vaw1xbV0kXiK-IDfs4YlCFymJ
    • SQ5 schrieb:

      Und es ist egal, ob der Senior nicht mehr so Fit ist im stressigen Straßenverkehr, oder der junge Anfänger Fahr Fehler macht weil ihm die Praxis fehlt oder die junge Mutter die in Gedanken bei ihrem erkrankten Kind ist oder der 35 jährige Vater bei dem gerade eine schmutzige Scheidung läuft und und und....
      Jeder von uns hat doch schon einmal Fahrfehler gemacht, die nur wegen der Achtsamkeit eines Anderen nicht zu einem Unfall geführt haben.

      Gestern wurde ich auf der Rückfahrt von einem Zahnarztbesuch auf der A 1 bei Daun (Blitzeranhänger steht dort fast ständig) von einem Mercedes in einer 100-Zone überholt. Nachdem ich ihm 3 x kurz mit Fernlicht angeblinkt hat, fuhr er gleich langsamer und als er den Blitzanhänger sah hat er dankend den Warnblinker eingeschaltet. Bei Urlauben im Dreiländereck Österreich, Schweiz, Italien erlebe ich es insbesondere in Italien immer wieder dass man vor Geschwindigkeitskontrollen gewarnt wird. Bei uns hat das leider stark nachgelassen.

      Miteinander geht es sicherlich besser.
    • Kajo schrieb:

      Bei uns hat das leider stark nachgelassen.
      Hatte ich mal so angewendet, leider haben die beiden sehr jungen Damen nicht verstanden worum es ging und sind mit so ca. 80 in den 50 er Blitzer gefahren.
      Lasst euch nicht kirre machen, unsere Diesel sind sauber ;)

      google.com/url?sa=t&source=web…Vaw1xbV0kXiK-IDfs4YlCFymJ
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.