Karten update?

    • [ Amundsen ]

    Sponsoren



    Umfrage

    Wieviel km fahrt Ihr täglich...

    Insgesamt 44 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Das Amundsen im Yeti (Baujahr 2017) hat "2 für Navigationsdaten geeignete Speicherkartenschächte"

      Neu

      Laut Bedienungsanleitung für das Amundsen im Yeti (11_2014, Seite 58) muss sich die SD-Speicherkarte mit den Navigationsdaten während der gesamten Zielführung im Speicherkartenschacht SD1 oder SD2 befinden.
      Rund um das aktuelle Karten-Update-Thema drängt sich für mich die Frage auf, ob es möglich wäre, den Speicherkartenschacht SD1 mit der Karte ECE5 und den Speicherkartenschacht SD2 mit der Karte ECE1 2019/2020 zu bestücken, um z.B. von Deutschland oder Österreich nach Spanien ohne Kartenwechsel navigieren zu können?
      Hätte auch schon bisher mit ECE1 und ECE2 2018/2019 ein Thema bzw. eine Frage sein können.
      Gibt es dazu aus der Praxis Erfahrungen? :?: :?: :?:

      Besten Dank im Voraus für eine weiterführende Antwort!
    • oh Wunder .....

      Neu

      ... es geschehen noch Zeichen und Wunder.
      irgend ein schlaues Kerlchen von VW liest hier mit und ....

      hat die alten Links für EC1 2018/2019 (Europa West komplett)
      und EC2 (wilder Osten)
      wieder auf dem Down-Syndicat-Kanal von :F: eingestellt :P
      (oder aus meinem obigen Link reaktiviert X( )

      Dies lässt ja hoffen, daß ein "(nicht)verantwortlicher" Manager für den
      VW-Konzern sich durchringt, gegen eine Wechselgebühr von
      sagen wir mal 10 Ocken eine 32 GB Nav-Karte gegen die 16`er tauscht.

      ;( aber irgendwie bin ich Hellseher und glaube an den Osterhasen ...
      ... im Westen nix Neues :sleeping:
      Gehabt Euch :D ..... heiter
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.