Karten update?

    • [ Amundsen ]

    Sponsoren



    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 15 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (3) 20%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (3) 20%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 7%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (7) 47%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (4) 27%

    Sponsoren



    • Kajo schrieb:

      und wollte dann die SKODA-Karte neu formatieren
      sind die Karten nicht speziel für die Geräte formatiert? Man kann doch auch nicht jede andere Karte nehmen.
      Also meiner Meinung nach besser nicht formatieren!

      Otto
      Karl Valentin: Früher war alles besser, sogar die Zukunft.
    • @ berme - schon probiert. Ich habe keinen "Zugriff" auf die Karte und mein freundlicher SKODA-Händler hat sie mir letztes Jahr schon mal die Karten neu aufgespielt. Bei ihm war es kein Problem. Leider ist der freundliche Servicemeister nicht immer vor Ort und ein Kollege war dazu nicht in der Lage.

      @ otto36 - Die "alten Karten" waren in "Maps" als Sicherung vor dem Zugriffversuch hinterlegt.
    • Kajo schrieb:

      @ otto36 - Die "alten Karten" waren in "Maps" als Sicherung vor dem Zugriffversuch hinterlegt.
      Du sprachst von formatieren.
      Meines Wissens sind die SD-Karten speziel formatiert. Man kann ja auch nicht jede beliebige Karte nehmen. Darum sollte man den Versuch die Karte zu formatieren wohl unterlassen.
      Wenn ich da falsch liege bitte um Nachricht.

      Otto
      Karl Valentin: Früher war alles besser, sogar die Zukunft.
    • Neu

      Halt/Halt/Halt
      (eigentlich ist in diesem Thread alles erklärt, eigentlich...) ;)

      Gesetz
      §1: Absatz 1: DU SOLLST NICHT FORMATIEREN ....
      (weil es eine Menge Tools gibt, die alles "zertöppern"
      ... also (nach Sicherungsbackup zurück auf PC) auf der SD-Karte nur die "Maps" löschen !
      dann die neue Maps draufkopieren, fettisch :) und funzt :saint: .

      §2 Raw ist ein Datenformat (kennt man auch von Knips-Kameras, die können 4k/Raw usw.)
      §3 Fat32 ist ein Daten-Ordnungsformat eines Datenträgers (Schubladensysten)

      Otto36 & konrad51 haben alles richtig interpretiert ... :thumbup:

      Kajo : ich vermute mal (Vermutungen sind keine endgültigen Wahrheiten :love: )
      ... du hast auf einem älteren PC Win10 "drüberinstalliert"
      - du hast keine Bearbeitung-Freigabe (was ich nicht glaube)
      - daher hast du keine optimalen Treiber für dein eingebautes SD-Kartensystem !!!
      also wird der SD-Schacht(elektronik) nicht richtig bearbeitet (simpel ausgedrückt)
      dazu gibt es keine Rettung! ;(

      kaufe dir einen Kartenlese-SD-undvielemehr-Adapter mit USB3.0 Anschluß und alles ist ok. (10€)
      Mangels USB3.0 tut es auch ein USB2.0 - Kartenleser 8)
      .... und wenns dann noch nicht klappt, gehe zu deinen Enkeln ^^ oder sende die SD zu mir ....

      Die "Geheimsektion von Skoda" auf der SD beträgt 32KB.....(im Pssssst-Format)
      es gibt unzählige Formatier-Tools, die machen einfach alles platt, das wars dann! NEUKAUF...

      ... ich hoffe, etwas Licht in die Dunkelheit geschmissen zu haben ;)
      Gehabt Euch :D ..... heiter
    • Neu

      Samoht schrieb:

      - daher hast du keine optimalen Treiber für dein eingebautes SD-Kartensystem !!! also wird der SD-Schacht(elektronik) nicht richtig bearbeitet (simpel ausgedrückt)
      Diese Vermutung hatte ich auch. Das gilt insbesondere unter der Berücksichtigung, dass ich mein GARMIN ZUMO 660 (Morotrradnavi) anschließen und hier auch die Karten updaten kann. Dabei bleibt die Karte in dem GARMIN-Navi und dieses wird mittels USB am PC angeschlossen.

      Ich halte fest - der SD-Schacht ist "platt".

      Samoht schrieb:

      kaufe dir einen Kartenlese-SD-undvielemehr-Adapter mit USB3.0 Anschluß und alles ist ok. (10€)
      Hatte ich auch schon gemacht und ich kann ja auch die "Maps-Datei" von der SKODA-Karte als Sicherung auf meinem PC ablegen, allerdings danach die "neue Maps" nicht auf die SKODA-Karte aufspielen.
    • Neu

      Hallo Kajo,
      ich will jetzt hier keinen Elektronikkurs einstellen ...
      (dann kommen die Mod's mir aufs Haupt :| )

      ... "Maps_neu" vom Pc auf USB-Stick (32GB) kopieren
      ... PC mit Kartenleser beim Enkel/Sohn/Tochter/Nachbar etc. aufsuchen
      ... USB-Stick andocken und "Maps" auf "Desktop" kopieren
      ... deine original "SD-Skoda" in den Leseschacht einführen
      ... "maps" darauf löschen
      ... 2 Explorerfenster "Desktop" und "SD" auf "E oder sowas" nebeneinander öffnen
      ... "Maps" vom "Desktop" Fenster auf "SD"_"E o.s" mit der Maus ziehen und fallenlassen.

      ... und nach gefühlt 6 Tassen Kaffee "Hurra" :D
      ans Yetilein rennen und ...... das wars!
      Gehabt Euch :D ..... heiter
    • Neu

      Samoht schrieb:

      .. "Maps_neu" vom Pc auf USB-Stick (32GB) kopieren
      ... PC mit Kartenleser beim Enkel/Sohn/Tochter/Nachbar etc. aufsuchen
      ... USB-Stick andocken und "Maps" auf "Desktop" kopieren
      ... deine original "SD-Skoda" in den Leseschacht einführen
      ... "maps" darauf löschen
      ... 2 Explorerfenster "Desktop" und "SD" auf "E oder sowas" nebeneinander öffnen
      ... "Maps" vom "Desktop" Fenster auf "SD"_"E o.s" mit der Maus ziehen und fallenlassen.
      Besten Dank für Deinen Hinweis - eigentlich hätte ich da auch drauf kommen können, aber ich war wohl zu "vernarrt" in meinen PC und wollte das Problem mit ihm lösen.

      Wieder einmal hat einem ein User aus dem Forum geholfen.

      Gruß von der Mittelmosel - Kajo
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.