Es lebe der Sport

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 24 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 4%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 21%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (7) 29%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 46%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 21%

    Sponsoren



    • Bundestrainer LÖW geht

      Endlich, hätte nach dem Russland Desaster (2018) schon weg müssen.
      Dümmer gehts wirklich nicht mehr, solche Ankündigen hätte man lieber nach der EURO im Sommer machen müssen.
      Das bringt doch noch mehr Unruhe in die Mannschaft, schön zu beobachten bei Gladbach seitdem bekannt ist das Rose zu Dortmund wechselt läuft bei Gladbach überhaupt nichts mehr.


      kicker.de/nach-der-euro-im-som…-hoert-auf-799296/artikel
      ________________________________________________
      Mein flüssig Akku hält 800 km und ist in 5' wieder voll :D
      und lieber ein H am Ende im Kennzeichen als ein E
    • TDI-Driver schrieb:

      Dümmer gehts wirklich nicht mehr, solche Ankündigen hätte man lieber nach der EURO im Sommer machen müssen.
      Aus Sicht von Herrn Löw war das alles andere als dumm, sondern im Gegenteil sehr clever. In der Nationalmannschaft läuft es derzeit nicht und die coronabedingt schlechten Vorbereitungsmöglichkeiten lassen auch nicht erwarten, dass wir bei der EM eine wirklich schlagkräftige Truppe auf den Rasen stellen können. Sollte wider Erwarten die Nationalmannschaft bei der EM doch erfolgreich sein, hat Herr Löw einen großen Abgang. Versagt sie, bleibt Herrn Löw durch seine Rücktrittsankündigung erspart, dass er gegangen wird.

      TDI-Driver schrieb:

      Das bringt doch noch mehr Unruhe in die Mannschaft, schön zu beobachten bei Gladbach seitdem bekannt ist das Rose zu Dortmund wechselt läuft bei Gladbach überhaupt nichts mehr.
      Ich glaube nicht, dass sich der angekündigte Rücktritt von Herrn Löw negativ auf die Leistung auswirken wird. Zum einen sind das Profis, die sich durch so etwas nicht beeinflussen lassen dürfen, zum anderen kann man die Situation in Vereinsmannschaften auch nicht auf Nationalmannschaften übertragen. Da muss jeder stets um seinen Stammplatz kämpfen, was noch mehr gilt, wenn man weiß, dass ein neuer Trainer kommt, den man letztlich nur durch gute Leistungen auf sich aufmerksam machen kann, während ein langjähriger Trainer oft an seinen Leistungsträgern festhalten will, auch wenn diese längst ihren Leistungszenit überschritten haben. So betrachtet müsste sich die Ankündigung eines Trainerwechsels eher positiv auf die Leistung der einzelnen Spieler auswirken. Sollten wir bei der EM schlecht abschneiden, wird es nach meiner Überzeugung jedenfalls nicht daran gelegen haben, dass Herr Löw schon vor der EM seinen Rücktritt angekündigt hat.

      Andreas
    • Uh da träumt aber jemand...... die meisten Trainer haben das umzusetzen was den Vorsitzenden genehm ist. Dann sind da nich die Spieler, deren Meinung mehr zählt als die des Trainers.

      Und tatsächlich, man sieht auf den Plätzen wie kämpferisch manche Diven sind um Ihren Stammplatz zu erhalten..... allerdings nicht auf dem Platz.......

      Das Problem ist, das man extrem teure Spieler nicht einfach vom Platz nehmen kann als Trainer, um motivierten Sportlern eine Chance zu geben.
    • Thomas Tuchel hat gestern nach "Kloppi" als zweiter deutscher Trainer mit einer britischen Mannschaft (FC Chelsea London) die Champions League gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Zwischen Klopp und Tuchel gibt es interessante Parallelen. Beide waren Trainer beim FC Mainz 05 und haben von dort nach Dortmund gewechselt. Beide sind danach ins Ausland gegangen. Bevor Klopp mit Liverpool die Champions League gewann, hat er im Jahr davor das Finale verloren. Bevor Tuchel jetzt mit Chelsea den Champions League Sieg errungen hat, hat er ebenfalls im Jahr davor das Finale verloren. Bleibt die Regel, wird Chelsea London nächstes Jahr britischer Meister.

      Andreas
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.