Es lebe der Sport

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 27 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (3) 11%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 19%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (9) 33%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 41%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 19%

    Sponsoren



    • Hallmackenreuther schrieb:

      Mein Kaffeesatzorakel sagt mir, dass Deutschland bestenfalls um Platz 5 spielen wird..
      Die Kaffeesatzorakel haben im Gegensatz zu den Kraken den Nachteil, dass sie keine Vorhersagen mehr bei bereits laufenden Wettbewerben treffen können, so dass sich die Vorhersage immer auf das nächste noch anstehende Ereignis beziehen kann. Das bedeutet konkret, dass sich die Vorhersage deines Kaffeesatzorakels nicht auf die laufende EM bezieht, sondern auf die Handball-WM nächstes Jahr. Da werden wir dann leider über den 5. Platz nicht hinauskommen, aber für eine WM wäre ja Fünfter auch schon nicht schlecht. Die Fußballer wären jedenfalls froh, wenn sie es überhaupt noch einmal schaffen würden, bei einem internationalen Turnier mehr als drei Spiele zu absolvieren. Aber vielleicht braucht man dazu einen isländischen Trainer. Da könnte sich der DFB ja mal die Handballer zum Vorbild nehmen und z.B. Rurik Gislason als Trainer verpflichten. :D

      Andreas
    • Was für ein Drama, ich habe die Deutschen eigentlch schon mitte der 2.Halbzeit abgeschrieben, aber auch die Österreicher wurden unsicher.
      Das hat uns den Punkt gerettet,gut erkämpft , aber angesicht der Gesamtleistubg eher unverdient.
      Hoffen wir mal das es gegen Ungarn besser wird und Frankreich weiter siegt gegen Österreich..
    • Also der Spieltag lief mal optimal für unser Team, und das ganze dann mit einer sehr soliden Leistung abgeschlossen :thumbup:
      Das Valium konnte in der Schublade bleiben :D
    • Das war nun heute nicht das gelbe vom Ei, aber egal. Schön das auch die 2. Reihe mal ran durfte und sich niemand ernsthaft verletzt hat.
      Der Kroatische Torwart war schon wirklich gut!
      Ich freue mich jetzt auf Freitag und hoffe das dann alles wieder rund läuft, dann gibt es ein kleine Chance aufs Finale.
      Aber um Platz 3 wäre auch schon toll...
    • Ein tolles Spiel hat auch Alexander Zverev im Halbfinale bei den Australien Open hingelegt und erst nach 5 Sätzen gegen Medwedew verloren. Dabei hatte er bereits 2 : 0 nach Sätzen geführt und dann zweimal hintereinander erst im Tiebreak den Satz unglücklich verloren. Dennoch eine gute Leistung.

      Andreas
    • Habe, ehrlich gesagt, kein einziges Spiel der EM gesehen. Allerdings gestern die letzten Sekunden von Frankreich gegen Schweden.

      Zeit abgelaufen, 30:29 für Schweden und noch eine einzige Freiwurf-Aktion für Frankreich. Also, wie der Franzmann diesen Ball an der Schwedenmauer vorbei ins Tor genagelt hat, einfach sensationell. :thumbsup:
    • Und auch den Schweden waren wir nicht ganz gewachsen, aber dennoch ein starkes Spiel, besonders in der 2. Hälfte!
      Und im Finale hat man doch nochmal gesehen, wo der Unterschied ist, das war noch mal eine Klasse besser.
      Glückwunsch an die Franzosen, obwohl ich es den Dänen mehr gegönnt hätte.
      Aber das ARD dann die Siegerehrung wegen der Tagesschau nicht mehr zeigt, lässt mich doch etwas fassunglos zurück, sehr unwürdig :thumbdown:
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.