Es lebe der Sport

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 22 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 5%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 23%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (6) 27%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 5%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 50%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 23%

    Sponsoren



    • minoschdog schrieb:

      Es sind doch WIR alle, die die Höhe der Summen unmittelbar beeinflussen!
      Haben wir denn Mitspracherecht bei den TV Gebühren?

      Fußball wird IMHO geprägt durch den "Dorfverein" und den Erziehungsberechtigten. Früher gab es ja kaum etwas anderes. Nichts desto Trotz ist es schön mit anzusehen, wie eine Mannschaft aufgestellt wird und sein Spiel findet. Wenn dann noch gewonnen wird, festigt und motiviert das!

      Dann kamen irgendwann die Simulationsspielereien und die Vereine verloren jedes Jahr mehr und mehr Mitglieder. Ja man darf sich der Zukunft nicht verschließen ;)

      Geldzahlungen vom Ergebnis abmachen, dann läuft das schon und es wäre ein echtes Brot und Spiele!
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.